Kartoffelpüree lässt sich prima mit Frischkäse verfeinern.  Da es ja viele verschiedene Sorten an Frischkäse gibt, (Kräuter, Meerrettich, Lachs usw.) kann man sich richtig austoben.

Kartoffelpüree mit Frischkäse verfeinern

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich hatte vor ein paar Tagen eine Magen-OP, und nun darf ich erst mal nur Pürees essen, ohne Butter/Ei und viele Gewürze. Also habe ich anstatt Butter einfach einen großen Löffel Frischkäse ohne Geschmack dran gemacht und das war sehr lecker und locker.

Ich hab das Püree selber gekocht also keins aus der Tüte, aber das funktioniert bestimmt auch. Da es ja viele verschiedene Sorten an Frischkäse gibt, (Kräuter, Meerrettich, Lachs usw.) kann man sich richtig austoben.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


1
#1
14.12.11, 08:18
Hört sich echt lecker an. Ich kann mir auch vorstellen, dass so ein Klacks Frischkäse so ein Püree recht fluffig machen kann.

Mist, jetzt tropft mir der Zahn.
1
#2
14.12.11, 09:32
Super Tip! Falls es dein Magen zulässt: versuche das Pü mal mit Kalbsleberwurst zu verfeinern. Ein Gedicht!
2
#3
14.12.11, 10:13
Tolle Idee, wird probiert!!! Gute Besserung und ein schönes Weihnachtsfest :-)
1
#4
14.12.11, 10:49
Ja, toller Tipp, super schmeckt es auch mit frischer gehackter Petersilie!

Gute Besserung!
1
#5
14.12.11, 11:59
Hmm Frischkäse klingt lecker! Oder probiert das ganze mal mit Cremé Frâiche! Schmeckt auch super, ist nur leider viiieel gehaltvoller. Oder frischen, angedünsteten & gewürzten Spinat mit unter das Püree... hmm... :-)
1
#6
14.12.11, 14:46
das ist eine gute idee...wird ausprobiert!
1
#7
14.12.11, 15:11
@mops: Kartoffelpü' mit Leberwurst finde ich ebenfalls wahnsinnig lecker ... wir zwei, wir haben echt Geschmack, gell ;o)
#8
14.12.11, 16:04
@chrisyabg: erstmal wünsche ich Dir gute Besserung!
Zu Deinem Tipp: das schmeckt wirklich gut.- Und man kann auch geriebenen Käse unter's Pürree mischen.- Oder mit Möhren verfeinern.- Oder Blumenkohl, oder gedünstete Hähnchenbrust pürriert und Käse drunter mischen.- Geht Alles, und wenn man sich so über die Runden helfen kann, ist es nicht die schlechteste Lösung.

Liebe Daumen-hoch-Grüße von IsiLangmut
1
#9
14.12.11, 16:53
Aus Erfahrung kann ich sagen, es geht zwar mit fertigem Püree, der wird sich aber wahrscheinlich mit Deinem Magen erstmal nicht vertragen. Hatte Ende August eine Magen OP und vertrage immer noch kein Fertigprodukt in dieser Richtung.
Du kannst aber auch gut Kräuterfrischkäse nehmen. Ich tu inzwischen fast überall Frischkäse mit rein, alleine schon wegen dem Eiweiß.
1
#10
14.12.11, 17:13
Ich mach das öfters schon mal mit Ziegenfrischkäse. Das gibt die richtige Würze ans Püree
#11
14.12.11, 23:25
Super Idee, Daumen hoch!
1
#12
16.12.11, 08:42
Hab's probiert und die ganze Familie war begeistert....Daumen hoch
1
#13
16.12.11, 10:17
Ich finde die Tipps gut, sind der geschmacksfanthasie bestimmt keine Grenzen gesetzt. danke für die guten Anregungen
#14 KleineElfe82
20.12.11, 22:09
Ich verfeiner Püree auch schon lange mit Frischkäse. Bei Soßen geht das auch ganz gut.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen