Kaugummi - die Alternative zur Kältebehandlung

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit Klebeband lässt sich in Teppich und Textilien verschleppter Kaugummi in mehreren Schritten recht gut ablösen. Klebeband immer wieder mit einer unbenutzten Stelle andrücken und abziehen, bis auch die letzten Spuren entfernt sind.

Je besser das Klebeband klebt, umso besser - Tesa ist etwas schwach, aber wenn nichts anderes da ist, durchaus einen Versuch wert!

Übrigens lassen sich so auch Klebstoffreste von altem Klebeband oder Aufklebern beseitigen - ohne den Einsatz von Lösungsmitteln!

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


#1 hans
30.8.05, 17:39
ja, kann ich auch bestätigen!
#2 Elfriede
11.9.05, 17:39
Der Tipp, dass man mit Klebeband den Kaugummi wegbekommt, hat bei mir sehr gut geholfen, man sieht jetzt kein Stück Kaugummi mehr
#3 Matthias
17.9.05, 13:37
Prima der Tipp. Man bekommt damit sogar Kaugummi los, der an einem Schuh klebt und schon festgelaufen ist. Am besten eignet sich starkes Tape.
#4 Hoerby
30.9.05, 15:43
Super Sache, ich habs mit Paketklebeband ausprobiert-funktioniert echt gut...
#5 Simone
27.10.05, 22:21
Der Tipp ist echt gut , es ist nicht mehr zu sehen vom Kaugummi!
#6 KerstinE
20.2.06, 21:57
Funktioniert viel besser als mit Eiswürfel oder einfrieren. Besonders zu empfehlen ist doppelseitiges Klebeband - klebt wie Teufel und natürlich kann man beide Seiten benutzen.
#7 Kathrin
6.9.06, 13:55
Funktioniert super. Hatte aber auch nur einen kleinen Fleck.
#8 mina
23.12.06, 17:56
der tipp war sehr hilfreich!
#9 hariboy
21.5.07, 20:39
Funktioniert gut mit Paketband. Hab´s an einem Schuh probiert, bitte langsam abziehen, sonst macht man das Leder kaputt. Klappt aber mit ein bischen Geduld prima.
#10 Elke
13.2.09, 09:06
Ganz super geklappt! Mit Eiswürfel war der Erfolg nur mäßig. Wahrscheinlich ist meine Tochter schon zu lange auf dem Knie rumgerobbt. Aber mit Klebeband hat es keine 5 Minuten gedauert und der Kaugummi war aus der Jeans heraus!
#11 Sushimaus
27.6.09, 22:47
Toller Tipp, klappt besonders prima mit doppelseitigem Teppichklebeband...
#12 Putzi
31.1.10, 20:50
Teppichklebeband war die Rettung,für mein Knallrotes Sofa!!
#13
21.4.10, 11:23
Wahnsinns Tipp!!
Innerhalb allerkürzester Zeit alle Kaugummi Flecken beseitigt! Danke
#14
18.7.10, 15:10
daaaanke für den Tipp!!! einfach spitze
*entzünde ein Feuerwerk an Sternen*:-)
#15 musi100
12.9.10, 17:04
Hammer geile Idee mit dem Kaugummi. Hab schon angst um meine Lederschuhe gehabt, weil die Gefriertruhe nix geholfen hat!!
DANKE
#16
14.3.14, 13:00
Super Tip! Hat einwandfrei geholfen. Ich hatte starkes Panzertape, da klebt ja alles. Ein paar Anläufe hat es schon gebraucht, aber man hat bei jedem Mal gesehen, wie der Kaugummi weniger wird. Als "Finish" bin ich dennoch mal mit Teppichreiniger über die Stelle. Der Kaugummi war nämlich schon schön festgetreten bis in die untersten Fasern.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen