Kein Sockendurcheinander mehr beim Waschen

Kein Sockendurcheinander mehr beim Waschen

Voriger TippNächster Tipp

Bei 4 Personen kommt einiges an zu waschenden Socken zusammen. Meine Kinder lassen auch gerne mal den ein- oder anderen Socken auf rätselhafte Weise im Zimmer verschwinden, zumindest schaffen es nicht alle Socken in den Wäschekorb.

Wäscht man dann alle Familiensocken zusammen, fängt anschließend das Sortieren an. Ich hab schon einiges ausprobiert um dem Sockenchaos/Sockendurcheinander Herr zu werden: Socklocks, Gummis etc.

Seit einiger Zeit mache ich es so:

Die Kinder haben an ihren Wäschekörben ein separates Wäschesäckchen, in das sie die ausgezogenen Socken sofort hineinstecken (müssen). Ebenso mein Freund. Ich wasche dann das komplette Wäschesäckchen inclusive der Socken und weiß anschließend schon mal, welche Socke zu wem gehört. Das Sortieren ist viel einfacher und die kann auch keinen Socken mehr "fressen".

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

10 Kommentare

Emojis einfĂźgen