Keine abfärbenden Schuhe mit Brennspiritus

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Abfärbende Schuhe innen mehrmals mit Brennspiritus abreiben.


Eingestellt am

19 Kommentare


#1
19.10.09, 19:30
...und der fussgeruch ist auch weg!
1
#2 Dagi
20.7.10, 00:29
Wenn der Tipp funzt,bin ich superglücklich! Denn meine sonst so feinen und bequemen Schuhe müsste ich glatt entsorgen.
Denn Abends sehen meine Füsse so schrecklich davon aus,und trotz Fussbad kaum sauber zu bekommen!!
1
#3
10.6.12, 09:15
... uns ist kein Spiritus zur Hand tut es auch Haarspray.
1
#4
10.6.12, 09:17
Nchtrag: beides bitte nicht im Überschuss benützen da es die Schuhe leicht etwas dehnt, außer der Nebeneffekt ist erwünscht.
#5
10.6.12, 15:58
.. danke für den guten Tipp! Hab meine blauen Füße schon so oft geschrubbert, eigentlich müssten sie schon ne Nummer kleiner sein. Aber ich trage meine roten (!) Schuhe nun mal gern.
#6
10.6.12, 17:05
Das ist mal ein Supertip.
#7
10.6.12, 20:58
Weiß vielleicht jemand, wie ich die Verfärbungen von den Schuhen aus den handgestrickten Trachtenstrümpfen wieder entfernen kann???
#8
10.6.12, 21:30
@Kaesemamsell: versuch es evtl mal mit rasierschaum- aber zuerst an einer stelle probieren wo es nicht auffällt
#9
11.6.12, 13:49
Funktioniertt dies auch bei färbenen Jeans?
Meine Beine und meine Unterwäsche ist von den Jeans immer blau. Aus der U-Wäsche geht das Balu noch nicht mal raus.

Oder hat jemand einen anderen Tip hierfür?
#10
11.6.12, 13:54
@Teddy: versuch es mal in dem du jede neue Jeans erstmal in Essigwasser einweichst oder auch ältere falls diese noch abfärben
#11
11.6.12, 21:28
Der Rasierschaum hat leider auch nicht geholfen. Ich habe es an der Fußsohle probiert. Erst tüchtig eingeschäumt und anschließend ausgewaschen, leider keine Veränderung. Oder sollte es ein bestimmter Rasierschaum sein.
#12
12.6.12, 03:13
@Kaesemamsell: nein es müsste kein bestimmter sein.
2
#13
12.6.12, 06:39
Der Tipp ist gut, wenn man die Schuhe trotzdem behalten möchte. Aber ansonsten würde ich abfärbende Schuhe oder Jeans zurückbringen und eher Ersatz für die verdorbene Wäsche verlangen. Bei Jeans steht ja teilweise ein Warnhinweis drauf, dann kann man deswegen natürlich nicht reklamieren. Aber bei Schuhen habe ich noch keinen gesehen.
Ich finde es extrem ärgerlich, dass immer mehr Hersteller solch schlechte Qualität fabrizieren. Vermutlich eine Sparmaßnahme, die die Verbraucher ausbaden müssen. Abfärbende Jeans können auch helle Sofas oder Stuhlbezüge ruinieren.
Ich finde, dieses Zeug sollte man boykottieren bzw. reklamieren, wenn kein Warnhinweis drauf war. Wenn das viele machen, verwenden die Hersteller vielleicht bald wieder bessere Farben.
1
#14
12.6.12, 20:13
@Torja: ich glaube das haengt auch mit dem Preis zusammen.Bei billigen Jeans habe ich fast immer dieses Problem.Bei besserer Ware ist mir das noch nie passiert.Probleme haben mir oft Kleidung vom Chinesen bereitet.Billigware,da kann ich natuerlich auch nicht viel verlangen.Ich bin der Meinung,was man zahlt bekommt man auch dafuer.Und die teurere Ware ist zum Schlu8 doch die billigere...
#15
30.8.12, 09:56
Hallo Kaesmamsell;
Wenn es weiße Strümpfe sind,kann man zum Entfärben DanKlorix verwenden.
Das habe ich schon oft gemacht,wirkt prima.Anwendung steht auf der Flasche
ist ganz einfach.Wenn nichts mehr hilft,greife ich dazu.Probiere es mal aus,es funktioniert!Aber nur bei Weißwäsche verwenden,steht auch alles auf der Flache.LG Luette
#16
31.8.12, 07:37
hallo @luette,

leider sind es handgestrickte graue Trachtenstrümpfe aus Wolle.
Ich vermute dass ich da mit dem Dan Klorix nicht ran darf.

Aber vielleicht hat noch jemand eine Idee.

Aber trotzdem vielen Dank
Kaesemamsell
#17
31.8.12, 09:46
Luette Hallo Kaesemamsell;
Dann kann man es mit Backpulver oder reinem Soda probieren,das greift
nicht die Fasern an.Am besten man macht sich eine Lösung mit warmen
Wasser zurecht und lässt es abkühlen.Denn Wolle darf ja auch nicht zu warm
gewaschen werden.Ich wünsche Dir viel Erfolg! lg Luette
#18
4.9.12, 07:33
@luette:
Hallo luette,
da war ein toller Tipp. Ich habs mit Backpulver probiert und 2 Stunden eingeweicht. Es ist fast raus, jetzt werde ich den Vorgang wiederholen.
Ich denke es passt dann.

Vielen Dank nochmal
Kaesemamsell
#19
4.9.12, 14:46
Hallo,Kaesemamsell! Freue mich,das ich helfen konnte.
Alles gute weiterhin,lg Luette

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen