Schimmel auf Badfliesen

Brennspiritus gegen Schimmel in der Wohnung

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nach längerer Recherche, habe ich herausgefunden, dass Brennspiritus die beste, billigste und ungiftigste Alternative gegen Schimmel, auf abwaschbaren Oberflächen ist.

Hat auch gut funktioniert, allerdings sollte man beachten, dass Brennspiritus entfärbt. Also auf gestrichenen Holzfenstern mit Vorsicht verwenden!

Man darf nicht bei der Anwendung rauchen. Außerdem sollte man sich eine Feinstaub-Maske aufsetzen, Schimmelsporen sind gesundheitsschädlich!


Eingestellt am

8 Kommentare


#1 S.D.
28.2.09, 20:31
Kleinere Schimmelstellen an Wänden sind mit Spiritus gut zu beseitigen. Habe ich schon selbst probiert.
#2 Bzzz
3.3.09, 00:27
Dabei rauchen röstet auch noch die Sporen :D
#3 Jürgen
3.3.09, 18:21
Lüften soll ja auch helfen!
#4 Spiritus
20.10.09, 20:06
Jürgen, manche leuts haben z.b. keine fensters im bad.
#5 babsy..
20.1.10, 16:52
man kann soviel lüften wie man will wenn die feuchtigkeit in ne wände sitzt bringt selbst das nix ....ich hab das gleiche problem ... das ganze kinderzimmer is voll schimmel und mein vermieter macht einfach nix dagegen ....
#6 Kitty
19.8.10, 01:29
lüften bringt nix. hab seit jahren ne allergie und vermeide alles, was mit schimmel zu tun hat...-demnach versuch ich auch alles, um ihn zu bekämpfen. nur meist ist das gar nicht so einfach. bin noch auf der suche nach einer lösung, wie ich meine ledercouch vom schimmel befreie... wär schön, wenn jemand einen tipp hätte.
#7 Hilla
20.8.10, 12:16
Wie mache ich das denn mit dem Brennspiritus auf meiner verputzten und gestrichenen Wand im Keller?
#8 Hilla
20.8.10, 12:24
Wie hast du dies denn gemacht? Ich habe ausbühende Feuchtigkeit oberhalb der Fußleisten im ausgebauten Keller auf einer verputzten und mit abwaschbarer Farbe gestrichenen Wand.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen