Kerzen zu klein für den Kerzenständer? Ich habe die Kerzen unten in einen schmalen Streifen Alufolie eingewickelt und so in die Halterungen gesteckt. Hält superfest.

Kerzen zu klein für Kerzenständer

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn Kerzen zu klein für den Kerzenständer sind:

Für meinen fünfarmigen Standkerzenständer habe ich im Angebot jede Menge neue Kerzen gekauft. Zuhause musste ich leider feststellen, dass die Kerzen für die Halterungen zu klein sind. Ich habe die Kerzen unten in einen schmalen Streifen Alufolie eingewickelt und so in die Halterungen gesteckt. Hält superfest.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


2
#1 fReady
11.9.12, 20:54
Hmmm.... Sind die Kerzen nun wie im Titel zu klein für den Kerzenständer, oder wie im Text zu groß für selbigen?
Verbreiterst Du sie also, oder schaffst Du mit der Alufolie einen kleineren Sockel?
-1
#2
14.9.12, 12:46
@fReady: Die Kerzen waren zu groß für die Halterungen. Duch die Alufolie wird der Umfang etwas dicker und die Kerzen halten. Die Alufolie passt sich an.
1
#3
14.9.12, 13:11
@fReady:Sorry, bei mir hat sich ein Fehler eingeschlichen. Die Kerzen sind zu klein für die Halterungen. Duch die Streifen von Alufolie, die ich um die Kerzen gewickelt habe wird der Umpfang größer und passen in die Halterungen, weil die Alufolie die Lücken ausfüllt.
#4 fReady
14.9.12, 16:05
@wellness_pur:

Dankeschön für die Antwort!
#5
12.10.15, 18:17
Ich mache das Gleiche mit Frischhaltefolie. Die Halterungen meines uralten Keramik-Kerzenständers sind dazu noch schief. Mit der Folie kann ich die Kerzen in gerade Stellung bringen und so tropft nichts mehr.
Lieben Gruß Eva-Maria

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen