Kerzenwachs mit der Mikrowelle entfernen

So entfernt man Kerzenwachs von Teelichthaltern: In Küchenpapier einwickeln und für eine Minute auf Full-Power in der Mikrowelle lassen. Die ganzen Wachsreste bleiben im Papier!

Teelichthalter sind oft unansehnlich, weil zu viele Wachsreste dran haften.

Mein Tipp:
Teelichthalter in Küchenpapier einwickeln und ab in die . Eine Minute auf Full-Power und dann rausnehmen. Wachs ist im Papier. Reste mit dem Papier auswischen und fertig.

VORSICHT: Der Halter kann verdammt heiß sein. Deshalb besser mit Handtuch rausholen.

Voriger Tipp
Wachs von Kerzenständern aus Edelstahl entfernen
Nächster Tipp
Kälte, Rasierklinge & Pflanzenalkohol gegen Harzflecken in Kleidung
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Mikrowellen: praktisch oder gefährlich?
Mikrowellen: praktisch oder gefährlich?
20 90
Mikrowelle vielseitig nutzen
Mikrowelle vielseitig nutzen
20 22
Mikrowelle mit großem Garraum effizienter nutzen
Mikrowelle mit großem Garraum effizienter nutzen
19 25

17 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter