Kesselskuchen (Puttes)

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • 250 g Zwiebeln
  • 2 Bratwürstchen (Metzger)
  • 2 Mettwürstchen (Metzger)
  • 1 EL Tomatenketchup
  • 1 EL Haferflocken
  • 1 TL Maggi Würze (flüssig)
  • 1 TL Salz und 1 TL Pfeffer
  • Öl

Zubereitung

Die Kartoffel schälen und wie Reibekuchen in der Maschine reiben (so dass eine breiige Masse ensteht). Die geriebenen Kartoffeln in eine Schüssel geben. Zwiebel schälen und ebenfalls reiben. Die Mett- und Bratwürstchen in Scheiben schneiden mit unter die Kartoffelmasse geben. Tomatenketchup, Haferflocken, Maggi Würze flüssig, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Masse gut verrührt in einen Bräter geben und Öl oben drauf träufeln. Bei 200 Grad ca. 1 - 1 1/2 Std. im backen.

Schmeckt einfach nur lecker.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Länger satt mit dem Bauernfrühstück
Nächstes Rezept
Bauernpfanne mit Eiern und Salami
Rezept erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Nürnberger Würstchen und einiges mehr
12 13
Würstchen aus dem Eierkocher
Würstchen aus dem Eierkocher
15 8
Brat-Reis
Brat-Reis
40 18
Stolpernder Bauer
22 7
14 Kommentare

Rezept online aufrufen