Man schraubt einfach die Flasche auf, wieder zu, und schüttelt 10 Sekunden lang sehr kräftig. Das Ketchup kommt jetzt leichter aus der Flasche.

Ketchup aus der Flasche kriegen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jeder kennt das, der Ketchup will nicht aus der Flasche. Was tun? Technisch gesehen herscht in der Flasche ein Unterdruck. Man kann hinten drauf hauen, oder ein Strohhalm benutzen, was in beiden Fällen zu einem ziemlichen Gemansche ausarten kann.

Oder man schraubt einfach die Flasche auf, wieder zu, und schüttelt 10 Sekunden lang sehr,sehr kräftig. Der Ketchup kommt jetzt leichter aus der Flasche.

Von
Eingestellt am


3 Kommentare


#1
7.10.05, 23:14
funktioniert!
#2 Snookerfee
31.10.06, 02:15
Geht aber auch wenn man die Flasche
liegend lagert!
#3 deine mudda
23.12.08, 22:23
was würde ich bloß ohne eure tollen tipps tun...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen