Ketchup selbst gemacht - fett-, zucker- und kalorienarm

Fett-, zucker- und kalorienarmes Ketchup mit stückigen Tomaten ganz einfach selbst gemacht.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Hier nun mein Rezept für mein selbst gemachtes Ketchup für eine fett-, zucker- und kalorienarme Ernährung.

Zutaten

  • 1 Tetrapack stückige Tomaten mit Basilikum (auf Zuckergehalt achten)
  • 2 EL Tomatenmark (auf Zuckergehalt achten)
  • 1-2 EL Apfelessig
  • 1 TL selbst gemachtes Gemüsebrühpulver, fettfrei
  • 1 TL Erythrit (Zuckerersatzstoff)
  • Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, für Curryketchup ordentlich Currypulver

Zubereitung 

Alle Zutaten vermengen und mit den Gewürzen abschmecken. In Gläser umfüllen.

Hält sich locker 14 Tage im . Wer keine Tomatenstücke im Ketchup mag, nimmt einfach passierte Tomaten.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Barbecue Soße selber machen
Nächstes Rezept
Senf-Meerrettichsoße mit Salzkartoffeln und Eiern
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
22 Kommentare

Rezept online aufrufen