Kinderbowle

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kinderbowle mal ganz leicht!
Ihr braucht dafür:
je 100g Himbeeren, Johannisbeeren und Süßkirschen
4 Kiwis
1/2 l Kirschsaft
1 Tasse Himbeersirup
1 Tasse Johannisbeersaft
Mineralwasser oder Zitronensprudel zu Ausspülen.
So gehts:
1. Die Himbeeren und die Johannisbeeren verlesen, waschen, gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
2. Die Kiwis dünn schälen und in Scheiben oder Würfel schneiden
3. Die Süßkirschen verlesen, entsteinen, mit den restlichen Früchten vermischen.
4. Den Kirschsaft mit dem Himbeersirup und dem Johannisbeersaft angießen und das Ganze im Kühlschrank 10-15 Min ziehen lassen.
5. Die Kinderbowle in dekorative Gläser füllen, mit Mineralwasser oder Zitronensprudel auffüllen, mit Fruchteiswürfeln ausgarnieren und sofort servieren.

Ich hab das schon ganz oft gemacht und wenn Kinder kommen ist das auch ganz fix gemacht. Viel Spaß beim "mischen" =)

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1 Kerstin
11.6.09, 17:34
Super Rezept und mit frischen Früchten auch noch gesund!Wird auf dem nächsten Zwillingsgeburtstag gleich ausprobiert!!
#2
13.6.09, 19:53
liest sich gut und schmeckt bestimmt auch gut
#3
16.6.09, 12:12
Hört sich gut an
#4
14.7.10, 14:58
mmh,hört sich nicht nur lecker an, ist auch voll lecker, kam bei unserem letzten Fest richtig gut an

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen