Klammerhaken sind sehr vielseitig verwendbar
2

Klammerhaken für allerlei Sachen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sie heißen auch Metall-Klammerhaken. Sie sind nicht schön, aber total praktisch! Im Bad, in der Küche oder an der Kleiderstange.

Bei mir im Bad hängen sie mit der Zahnpastatube an der Seite von der Ablagekonsole. Dabei kann ich auch noch halb leere Tuben aufrollen und einklemmen, um den Restinhalt besser raus zu kriegen. Auf dem Flohmarkt hänge ich Tücher dran und in der Küche die Tüte mit Kaffeepads. Man kann auch Hüte festklemmen und hinhängen. Oder ich klemme das Teil umgekehrt hin: z. B. die Klammer an den Spiegel und die Armbänder an den Haken. Es gibt bestimmt noch mehr Ideen für diesen Klammerhaken!

Von
Eingestellt am

53 Kommentare


17
#1
12.2.16, 20:19
Wie im Tipp erwähnt:

Sie sind nicht schön!

Was nicht schön ist, möchte ich in Bad, Küche usw. nicht öffentlich sehen müssen.

Um Flohmarktartikel zu präsentieren, arrangieren oder sichern eine gute Alternative, öffentlich in der Wohnung für mich ungeeignet.
2
#2
12.2.16, 21:11
Öffentlich würde ich die bei uns im Haus auch nicht einsetzen aber im Geräteschuppen oder Garagennebenraum warum nicht.

Bei uns im Bad kann ich mir die aber auch gut vorstellen, weil dort kein Puplikum hinkommt.
3
#3
12.2.16, 21:13
@NFischedick:

Alles was ich mache, mache ich ausschließlich für mich............
2
#4
12.2.16, 21:21
@NFischedick: Nö, nicht im Bad - und im Cockpit auch nicht!
8
#5
12.2.16, 21:51
...... und wie lange dauert es, bis der Kram (siehe Foto) durch Dranstossen runterfällt ? *grübel*.
Meine Hüte lege ich hin, denn so eine Klammer hinterlässt doch sicher Abdruckspuren ? *grübel*
Und, gudula, wie Du schon schriebst, schön geht anders ;-)
1
#6
12.2.16, 22:01
@xldeluxe_reloaded: Ich hatte dich gar nicht persönlich angesprochen. Du musst es ja auch nicht machen.
1
#7
12.2.16, 22:04
Nichts desto trotz kann man sich die Haken ja mal im Hirn abspeichern, denn brauchbar sind sie schon. :-)
#8
12.2.16, 22:04
@zumselchen: Cockpit = Autoinnenraum brauch ich auch nicht. Unser Bad liegt in der oberen Etage da kommt wirklich kein Publikum hin.
2
#9
12.2.16, 22:05
@NFischedick:

Ja ne is schon klar, aber ich werde doch wohl kommentieren dürfen........

Gudula hat Dich doch auch nicht gefragt, ob und wo Du es machen würdest ;o))))
#10
12.2.16, 22:08
@xldeluxe_reloaded: Natürlich darfst du kommentieren. Das kann und will ich dir auch gar nicht verbieten. Warum sollte ich auch.
12
#11
12.2.16, 22:10
ich finde es alles andere als praktisch. weswegen sollte man die tuben aufhängen? weil die ablage zu voll ist? dann schubse ich die haken bei wahscheinlich jedem griff auf die ablage hinunter, weil ich eine cremedose oder sonstiges greifen will.

ein kleines körbchen fände ich sinnvoller. diese haken haben gewiss ihre daseinsberechtigung, jedoch sehe ich sie in diesem beispiel nicht. dass sie nicht schön anzusehen sind, kommt noch hinzu.
2
#12
12.2.16, 22:11
@NFischedick:

Da fällt mir ein Stein vom Herzen!
1
#13
12.2.16, 22:53
@NFischedick: Cockpit = Steuerzentrale von Flugobjekten. Derzeit des Delta-Sternenjägers. :-)
1
#14
12.2.16, 22:57
@zumselchen: Hast Du ein Flugzeug zuhause? Ha Ha Ha !!
5
#15
12.2.16, 22:58
Tuben mit diesen Klammern aufzuhängen kommt mir nicht wirklich praktisch vor. Die würden bei mir dauernd runterfallen. Und schön ist wirklich anders.
#16
12.2.16, 23:01
@NFischedick: #14: Ja, lach Du nur! Das Zumselchen hat ein Zuhause im Sternenjäger. :-)
1
#17
12.2.16, 23:08
@zumselchen: Du wohnst in einem Flugzeug? Das ist ja sehr aussergewöhnlich.
1
#18
12.2.16, 23:22
@NFischedick: Das Zumselchen wohnt in einem Raumschiff. Mit Über-Lichtgeschwindigkeitsmodul. Damit kommt es ganz schön herum in Raum und Zeit...

So, aber jetzt Schluss mit off topic! Sorry, @gudula, aber jetzt wollen wir uns wieder den Klammerhaken zuwenden bzw. wer es und wo er es wie macht (#9). :-)
1
#19
12.2.16, 23:24
@zumselchen: sternigkernige Grüsse an Matt :-)
3
#20
12.2.16, 23:29
@zumselchen You made my day
@NFischedick DU bist außergewöhnlich.
1
#21
12.2.16, 23:31
@Schokominza: Wieso bin ich aussergewöhnlich?
10
#22
12.2.16, 23:37
@NFischedick Weil ich bei deinen Kommentaren nie weiß, ob ich lachen oder weinen soll. :)
5
#23
12.2.16, 23:53
Jaaaaaa!!! Die sind super, die Haken! Ich nehme sie, um Stiefel aufzuhängen. Eine Klammer genügt pro Paar. Sie hängen so dann im Abstellraum an einer Regalseite. Außerdem hängt bei uns noch ein Wertstoffsack an so einem Haken.. auch sehr praktisch.
4
#24
13.2.16, 00:07
Alleine schon die Haken am Waschbecken... Soll ich die jedesmal abhängen, wenn ich das Becken durchwische?
Nee, kein Tipp für mich. :-(
#25
13.2.16, 02:03
Also die Idee Zahnpastatuben so aufzuhängen ist jetzt auch nicht meins, aber die Armreifen (oder Ketten, Haargummis... ) am Spiegel oder sonstwo gefällt mir. Und irgendwie bekommt man die Dinger bestimmt aufgehübscht, wenn man sie nicht verstecken kann.
Also ganz gut der Tipp!
1
#26
13.2.16, 06:10
Im Keller, Estrich oder in einem Schrank, warum nicht.

Aber Zahnpasta aufhängen? Finde ich jetzt gar nicht praktisch. Wenn die Zahnpasta im Glas keinen Platz hätte, würde ich eher zu einem dekorativen Körbchen greifen.
1
#27
13.2.16, 08:09
Ich schneide alle Tuben auf,um den Rest zu entfernen,also kann ich so einen Haken nicht verwenden.
1
#28
13.2.16, 10:01
Ich schließe mich mal meinen Vorrednern an, praktisch mögen sie ja sein aber ziemlich hässlich. Also für allerlei Kram zum Ordnen in Kammer Keller etc. Gut fand ich auch den Tipp für Stiefel! Wenn man die schön klammert, hängen sie auch nicht so durch, dafür Daumen hoch.
#29
13.2.16, 10:37
Die Haken finde ich auch sehr praktisch, obwohl ich sie noch nirgends gesehen habe.
Aber so, wie gudula sie verwendet, wäre das auch nichts für mich. Im Bad wären die mir nicht nur optisch im Weg.
Die Zahncremetuben schneide ich auch auf und verwende so den letzten Rest,

@bollina #26: was meinst du denn mit "Estrich"?
1
#30
13.2.16, 12:33
Die Kombination von Haken und Klammer ist ja durchaus praktisch, aber man muss schon auf die Form achten: Der Haken ist wie bei einem Kleiderbügel geformt, der an eine Stange oder an einen Wandhaken gehängt wird, aber nicht an eine waagerechte Fläche, wie die Ablage im Bad.
Da gibt es bestimmt wesentlich passendere Verwendungen im Haushalt, aber schöner wird's dadurch auch nicht.
Ich könnte mir vorstellen, den Putzlappen in der Besenkammer so an einen Nagel zu hängen.
#31
13.2.16, 12:40
@domalu:

#29 Ein Lagerraum unter dem Dach.
War mir nicht bewusst, dass das ein schweizer Ausdruck ist. Wie sagt ihr dazu? Mir kommt im Moment kein anderes Wort dafür in den Sinn.
1
#32
13.2.16, 12:45
@bollina: aha, da weiß ich jetzt, was du meinst :-) Dachboden, oder?
Estrich ist bei uns was anderes.
1
#33
13.2.16, 15:54
@domalu:
@bollina:
Wobei natürlich der Boden des Dachbodens (auch Speicher genannt) aus Estrich bestehen kann. :-)

Es gab eine Raumzeit, da sagte das Zumselchen zum Dachboden einfach nur "Boden". Estrich ist ja auch ein Boden(material). Insofern passt's ja, wenn Bollina "Estrich" sagt. *zufrieden guck*
#34
13.2.16, 16:02
@Schokominza: #20: Gern geschehen! ;-)
#35
13.2.16, 16:05
@domalu: @ zumselchen

Ach ich Schussel. Natürlich Dachboden ;-)
Ist mir aber im Moment einfach nicht in den Sinn gekommen.
5
#36
13.2.16, 17:37
Das fand ich jetzt spannend mit dem Wort Estrich für Dachboden (oder Speicher, ist auch ein geläufiges Wort dafür). Hab mal nachgeguckt und das sagt Wikipedia dazu "Als Estrich (althochdt.: esterih, griechisch όστρακον óstrakon Scherbe, irdenes Täfelchen, lat.: astracum Pflaster) bezeichnet man den Aufbau des Fußbodens als Untergrund für Fußbodenbeläge. Estriche werden je nach entsprechender Art und Ausführung auch fertig nutzbarer Boden genannt. Das schweizerische Wort für Estrich ist Unterlagsboden, das Wort „Estrich“ bezeichnet dort den Dachboden."
Again what learned, wie der Loddar sagen würde;-))
#37
13.2.16, 18:13
@HörAufDeinHerz:

Super und interessant recherchiert. Vielen Dank :-)
#38
13.2.16, 19:54
tolle Idee, wo kann man die kaufen?
1
#39
13.2.16, 22:20
@gloriatorin:

Bei Gudula!
#40
14.2.16, 11:04
Bei diesen Haken habe ich das Gefühl, daß sie sehr leicht abrutschen können, zumindest von einer Konsole ohne hohe Kante. Aber für andere Zwecke, eben im Abstellraum oder so, können sie sehr praktisch sein, denke ich.
Den Begriff "Estrich" für Dachboden kannte ich auch noch nicht!
2
#41
14.2.16, 12:28
ziehe mich nicht in euren dreckigen Streit mit rein
2
#42
14.2.16, 12:30
damit war #39 gemeint
1
#43
14.2.16, 12:42
@gloriatorin: #38: guck mal nach Klemmhaken, Einklammerbügel oder sogar Stiefelhalter. Gibt es z.B. bei Waschbaer, ebay, Amazon
#44
14.2.16, 13:15
danke schön :)
2
#45
14.2.16, 13:58
Guter Tipp. Meinen Daumen hast Du, gudula. Ich glaube, sie können Dich hier nicht leiden. Schade, sowas.
@Jeannie: Da hast Du falsch geguckt. Es ist nicht das Waschbecken sondern eine Konsole.
1
#46
14.2.16, 14:00
@schwarzetaste: und die putzt Du nicht? Ist doch egal ob Waschbecken oder Konsole/Ablage, geputzt werden muss beides ;-)
#47
14.2.16, 14:10
@Binefant: Ich putze natürlich alles! Aber die Konsole ist ja wohl zum Abstellen da, und da muss ich bei jedem Putzen räumen. Es war einfach ein Sehfehler von Jeannie, darf man doch wohl sagen.
1
#48
14.2.16, 15:32
Die Dinger sind für den Urlaub sehr nützlich. Zum Aufhängen von Waschlappen oder der kleinen Wäsche und für alles was man mangels Haken an der Wand nicht unterbringt - schließlich gibt es fast überall eine Gelegenheit zum dranhängen.
Vor viele
2
#49 comandchero
14.2.16, 16:04
Die Klammerhaken sind nicht schön, okay, aber um sie in den Schrank zu hängen, reichts allemal. Z.B. in den Kleiderschrank für Tücher oder in die Innentür von einem anderen Schrank um irgendwelche Putzlappen zu befestigen. Insofern gebe ich 5*
1
#50
14.2.16, 17:51
@Rakete67: genau so mache ich es auch. fuer stiefel sind sie perfekt,weil sie sehr stabil sind. ich benutze sie seit 40 jahren
2
#51
14.2.16, 19:05
Armbänder, Haarspangen, Haargummis usw habe ich in schönen Dosen auf meinem Alibert stehen. Und IM Alibert stehen Zahnpasta und Co. Solche teile kämen mir nicht ins Bad ^^ da gibt es weitaus schönere Möglichkeiten die auch noch praktischer sind.
1
#52
15.2.16, 09:17
@schwarzetaste: Ja, das ist die Ablagekonsole über dem Waschbecken, bei mir sitzt die unterm Spiegel. Viele haben dort einen Schrank mit Spiegel. Danke auch für Deinen netten Kommentar. Ich frage mich, ob das wichtig ist - das liken und mögen. Vielleicht ist es einfach nur spannender ein bisschen zu lästern und zu meckern. Ich nehm das nicht persönlich. Niemand kennt mich und keiner weiß wie fürchterlich ich in Wirklichkeit bin >> grins grins!!
1
#53
15.2.16, 09:45
@gudula: Wenn es wahr ist (dass es Dir nichts ausmacht), umso besser! Meistens macht es einem doch was aus, auch anonym. Und deshalb ist Zickenkrieg unterm Horizont.
Zum Tipp: was "schön" ist und was nicht - na also echt! Wie grausam und kitschig finde ich so viele Basteleien! Da sag ich auch nichts zu. Muss man doch nicht. Ab in den Papierkorb und fertig. Praktisch ist aber gut! :-))))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen