Egal, ob für Küche oder Schrauben oder für die Kids - ihre kleinen Figuren - die Kinder so liebend gerne sammeln, hier ist alles ordentlich sortiert und aufbewahrt.
2

Kleinteile platzsparend aufbewahren

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So kann man viele Kleinteile gut sortiert unterbringen, ohne, dass es Platz wegnimmt und ohne extra Geld auszugeben. Egal, ob für kleine Teile in der Küche oder Schrauben oder für die Kids - ihre kleinen Figuren - die Kinder so liebend gerne sammeln usw. 

Man nimmt ein Brett, schraubt die Deckel von z. B. Kaffeeweißer-Dosen am Brett fest oder man kann auch Joghurtbecher mit Schraubdeckel verwenden, die man gesammelt hat.

Wenn diese Deckel in Abständen am Brett angeschraubt sind, braucht man nur noch die Becher/Gläser, die man natürlich vorher gesäubert und abgetrocknet hat, am Deckel halten und zudrehen. Schon ist alles ordentlich sortiert. Man hat nicht mehr überall die Kleinteile zu liegen und kann jederzeit finden, was man braucht.

Das Brett mit den festgeschraubten Deckeln dann dort wo man es gerne haben möchte befestigen und schon kann man loslegen, mit sortieren.

Viel Spaß beim Nachbauen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

9 Kommentare

1
#1
21.4.20, 11:58
Genau so habe ich das auch schon gemacht. Das ist eine tolle Idee. 
#2
21.4.20, 13:45
Wirklich eine super Idee! 👍  Das werde ich in meiner Waschküche so nachmachen 😃
#3
21.4.20, 13:57
Dann konnte ich Ihnen einen guten Tipp geben. Das freut mich . Ich mache es bei mir auch noch im Bad und im Schlafzimmer für meine Knöpfe und viele mehr und für die Kleinteile von meiner Enkelin . Ich mache es dann unterm Fensterbrett . 
  
Viel Glück und Spaß damit . L.g. 
#4
21.4.20, 14:23
Bei mir gibt es so etwas auch schon in der Küche. Auf dem Brett steht der Beuteltee, darunter hängt in Gläsern der lose Tee.
#5
21.4.20, 14:26
Mit Gläsern ist auch eine gute Idee . Nur da hätte ich Bedenken , wenn ein Glas mir aus der Hand rutscht das es kaputt geht . Und so kann ich es noch verwenden wenn es mir wirklich aus der Hand fallen würde . L.g.
#6
26.4.20, 12:25
Hallo Knallerfrau5, das sieht wirklich sehr praktisch und übersichtlich aus. Was war ursprünglich in Deinen kleinen Kunststoffgefäßen drin?
1
#7
26.4.20, 12:33
Hallo Augenblick; Da war Trinjoghurt drin. 
Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und bleibt Gesund . L.g. 
1
#8
26.4.20, 13:33
Hallo Augenblick; Nochmal zu den Gefäßen . Die stehen meistens in der Halle in den Extratruhen.  Die in der Mitte stehen , da stehen meistens auch verpackte Salate . 
Nur kurz zur Info. Damit du die schnell findest. Einen schönen Sonntag noch und wie gesagt , bleibt Gesund . L.g. Knallerfrau5 
#9 WillyB
8.5.20, 11:05
Kenn ich aus Youtube 😃

Tipp kommentieren

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Dosen sind nicht einfach Abfall

Dosen sind nicht einfach Abfall

21 15

Bad putzen - Kleinteile vorher in Eimer sammeln

13 14
Gläser aus Vitrine spülen - Wieder einräumen erleichtern

Gläser aus Vitrine spülen - Wieder einräumen erleichter…

21 13
Apfelkuchen im Glas backen

Apfelkuchen im Glas backen

77 151
Dosen öffnen und wieder verschließen ohne scharfen Rand

Dosen öffnen und wieder verschließen ohne scharfen Rand…

14 28

Brett mit Nägeln für Nähgarnrollen

4 3
Hemden bügeln - ordentliche Vorbereitung

Hemden bügeln - ordentliche Vorbereitung

9 7

Löcher in Betondecken verschließen

8 1

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti