Knoblauch gegen Herpes

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Tipp ist KNOBLAUCH! Eine Scheibe abschneiden und auf die betroffene Stelle. Je früher desto besser. Je öfter desto besser. INGWER (wie bereits als Tipp angegeben) ist die Alternative.

Man stinkt danach auch nicht nach Knoblauch, sobald alles trocken ist stinkt es auch nicht mehr. So meine Erfahrung!

Von
Eingestellt am

22 Kommentare


-2
#1 Mellileinchen
7.4.10, 17:56
Hab ich noch nicht probiert.Kann mir aber vorstellen,daß die Finger nach dem Schneiden nach Knobi riechen.
-unangenehm!!!!!!!-

Ich verwende,um Herpes zu bekämpfen,einfach Penatencreme.Hat fast jeder zu hause und riecht nicht.Das bischen Rest am Finger,wird in der Handfläche verrieben.
Am 2.Tag ist Herpes verschwunden.
3
#2
7.4.10, 18:20
@Mellileinchen: So ist das, wenn man Knoblauch schneidet. Kleiner Tipp: Haende waschen ;-)
2
#3
7.4.10, 19:38
Habe Gottlob noch nie was mit Herpes zu tun gehabt.
habe aber schon oft gehört, dass der Knobi auch gegen div. Pilzentzündungen gut sein soll.
#4
7.4.10, 20:58
Finger mit Salz waschen hilft bei Knobi und Zwiebeln
1
#5
7.4.10, 22:17
War kürzlich beim ersten Herpeskribbeln in der Apotheke, um zu fragen, ob es was Neues zur Behandlung gibt. Es gab was! Und zwar eine Creme, deren Wirkstoff Docosan heißt. Der Witz ist, man muss die Creme schon vor dem Auftreten der Bläschen regelmäßig auftragen. Bis ich mit der Tube zuhause war, waren allerdings schon 2 Bläschen da. Ich habe die Creme trotzdem verwendet und die Bläschen sind innerhalb von STUNDEN(!!) eingetrocknet und auch nicht wiedergekommen. Man muss die Creme danach aber schon noch ein paar Tage anwenden, einfach so lange, bis es nicht mehr kribbelt.
Kleine Vorwarnung noch: das Medikament ist zwar nicht verschreibungspflichtig, kostet aber fast 9€ pro 2g-Tübchen. Es war für mich aber jeden Euro wert!
Hoffe, das hilft einigen von euch weiter.
1
#6 Jessi
7.4.10, 23:23
@Mellileinchen: Jeder hat Penatencreme zu Hause? Naja, ich nichtmehr seit meine Jüngste aus den Windeln ist. Denke mal die Chance, dass jemand Knobi zu Hause hat ist größer..

Gegen den Geruch kann man aber auch nen Tuch zwischen Finger und Knobizehe legen
#7
8.4.10, 00:48
@Bernhard: yes man
#8
8.4.10, 00:56
@Jessi: bei uns heist es bös muß bös vertreiben.und wie Bernhard sagt seife geht auch.die ohne werbung,die creme hab ich auch heute noch.
5
#9
8.4.10, 22:18
Ich mache das schon lange so mit Knoblauch bei Herpes - hilft tatsächlich!! Vor kurzem hatte ich Herpesbläschen an der Lippe, habe 1 Knobi-Zehe durchgeschnitten, den Saft herausgedrückt und auf den Herpes aufgetragen. Der Knoblauchsaft klebt dann und "versiegelt" den Herpes. Das Ganze dann so oft wie möglich wiederholen und nochmal vor dem Schlafengehen. Knoblauch hilft gegen Bakterien und VIREN, also auch gegen Herpesviren..
#10 maus
13.8.10, 23:13
hi ich habe schoon sooo viell probiert bei mir hat aber nix gebracht ich hoffe knoblauch bringt was
bin schon verzweilfelt
#11
13.8.10, 23:21
@maus: lies doch mal meinen Kommentar weiter oben. Die Creme hilft wirklich!
LG
#12
20.10.10, 15:41
also ich versuche es grad mit dem Knoblauch .
&' es brennt sehr !!!!..
Hoffendlich hilft das .
#13
5.3.12, 00:22
@Mellileinchen: oh wie furchtbar, Finger die nach knoblauch riechen.....na und?
Penatencreme halte ich für völlig wirkungslos, was soll das bringen?
#14
5.3.12, 00:24
@Mellileinchen: jeder hat Penatencreme zu Huase? warum sollte das jeder haben?
#15
11.3.12, 23:19
@Mellileinchen: Penatencreme hat erstens nicht jeder zu Haus, hilft zweitens überhaupt nich gegen Herpes
-3
#16
11.3.12, 23:21
@allerleirauh: ist solche Schleichwerbung hier erlaubt?
#17
13.3.12, 21:31
Ich dachte da hilft nur die Salbe von der Apotheke.Danke fuer den Tipp.
#18
29.3.12, 12:11
@schnuffelchen: Ich stimme Schnuffelchen zu, da Knoblauch (genau wie Zwiebeln) antibakterielle Eigenschaften haben kann man auch zur Vorbeugung öfters mal Knoblauch & Co in seinen Speisen verwenden. Den üblen Geruch danach bekommt man mit fetthaltigen Dingen wie z.B Milch wieder in den Griff. ;-)
#19
2.7.12, 11:11
es gibt nichts besseres als knoblauch bei mir dafür :D
#20 Tinetews
4.8.12, 01:18
Den Knoblauch kann man auch innerlich verwenden - brennt nicht.
Mindest. 3 Tage jeweils 3 x 4 Knoblauchpillen einnehmen. Mir hilft es immer gut.
Ich fand es in einem Frauengesundheitsbuch einer amerik. Ärztin.
#21
25.9.12, 09:55
Knobi und Honig sollen helfen, Knobi hab ich nun schon öfter ausprobiert und es hilft... der Geruch ist bei so einer fiesen Blase oder mehreren Bläschen meiner Meinung nach nebensächlich. Und in meinen meisten Gerichten befindet sich ebenso Knoblauch (soll ja auch jung und schön machen) :-) Honig habe ich bisher noch nicht ausprobiert... werde ich aber ebenso mal in Betracht ziehen. Hoffe einfach, dass ich irgendwann mal von dem Misst verschont bleibe.
#22
30.8.14, 00:49
Ich habe heute gemerkt dass ich eine leichte (h?chstens 5-6 Mini wirklich Mini Bl?schen ) genital herpes habe (keine Ahnung von wo) weil ich war mit mein Freund fast 2 Jahre zusammen und bisher hatte ich gar kein herpes noch nie !!!...ich hab die Bl?schen aufgestochen mit eine sterile Nadel und hab nichts runterlaufen lassen dannach auch mit dezinfektionsmittel abgewischt und jetzt Knoblauch dran (es hat anfangs gebrannt jetzt nicht mehr und schmerzen und juckende Gef?hl IST weg) mal schaun ?bermacht drauf lassen (mit Pflaster ) und morgen noch mal und schaun wir mal ob es wirkt hoffentlich :(

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen