Knoblauch-Honig Marinade mit Senf

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Diese Knoblauch-Honig Marinade mit Senf, eignet sich hervorragend, für Hähnchen im Backrohr oder auf dem Grill.

Zutaten

  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Honig
  • 2 EL Senf
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Oregano
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • 100 ml Olivenöl

Alles gut miteinander vermischen und schon ist die Marinade fertig.

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1
4.6.14, 18:38
Hört sich sehr lecker an, aber könntest du bitte "Kräuter der provence" nochmal näher spezifizieren bitte? LG
1
#2
4.6.14, 21:22
Kraueter der Provence sind eine Kraeutermischung der franzoesischen Kueche.
Hauptsaechlich:
Thymian,Rosmarin,Oregano,Mayoran,Bohnenkraut.
Weiters Basilikum,Estragon,Kerbel,Lorbeer od. Salbei.
Gibt es in getrockneter Form bei Aldi od. Lidl
1
#3
4.6.14, 22:01
Einfach nur lecker :-) :-)
2
#4 xldeluxe
4.6.14, 23:59
Hmmmmmmmm, da stellen sich meine Lauscher auf oder besser:
Meine müden Augen klimpern freudig!
1
#5
5.6.14, 07:29
Schon abgespeichert, am Wochenende ist Grillwetter.....
1
#6
5.6.14, 09:18
Klingt total lecker. Wird gespeichert. Wir wollen Pfingsten auch grillen, da kommt der Tipp gerade recht :-) Danke schön.
#7
6.6.14, 12:38
Danke joleen, das meiste davon hab ich sogar im Garten!
#8
17.2.15, 21:21
Die zutatenmenge ,reicht das für 500 g hähnchenbrust ??

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen