Knoblauch-Kräuter-Soße

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

500 ml Naturjoghurt
ca. 1/2 Becher Schmand
3 gedrückte Knoblauchzehen
1/2 - 1 Pck. tiefgekühlte Kräutermischung (z.B. 6-Kräuter, 8-Kräuter)
mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

Von
Eingestellt am
Themen: Knoblauch, Lauch

7 Kommentare


#1
25.1.10, 15:07
ich finde die Soße klingt lecker, wozu würdest du sie denn besonders empfehlen bzw wozu isst du die?
#2 Drealein
25.1.10, 15:53
sehr lecker schmeckt sie zu Gegrilltem, oder Fondue. Aber auch zu Scampis oder Steak.... oder schön Weißbort reingetunkt-mmhhhh

Am besten am nächsten Tag kein wichtiges Date oder ähnliches geplant haben ;)
#3
25.1.10, 19:34
@Drealein:
Das Date muss das abkönnen, wenn er sich mit mir abgeben will. Einzig bei einem Vorstellungsgespräch würde ich mich zurückhalten.

Hört sich aber lecker an. Welche Kräuter sind denn in deiner TK Schachtel? Frage nur, weil ich genügend Kräuter auf der Fensterbank habe.
1
#4 Gerdi
25.1.10, 19:40
Hallo, find ich gut, dass du den Zucker zum abschmecken nimmst. Das fehlt mir übrigens
bei vielen Rezepturen. Man muss ja nicht mit dem Zucker übertreiben. Gehört meiner Meinung nach auch in jegliche Salatsoßen...Gruss Gerdi...
#5 Drealein
25.1.10, 20:35
@ Eifelgold
hmmm, hab gerade kein solches Päckchen zur Hand und hab, um ehrlich gesagt nie so drauf gemerkt welche Kräuter drin sind, aber sicher sind drin Schnittlacuh, Dill und Petersilie..... gehe aber morgen einkaufen und kann dir bei Bedarf mehr berichten!

@ Gerdi
ja, finde auch in jede Salatsoße gehört etwas Zucker, das rundet auch immer etwas ab und macht die ganze Sache milder
#6
16.1.12, 11:38
Hallo,
Sehr gutes Rezept..............mmmmmmmmmh Lecker!
Doch anstatt Zucker verwende ich Ahornsirup..............auch für meine salatsoße mag das knistern von Zucker nicht zwischen meinen Zähnen!
#7
6.7.14, 11:30
Leckeres Rezept.
Wenn man Puderzucker nimmt, dann knirscht nichts zwischen den Zähnen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen