Knoblauchfahne - wo sie herkommt und was nützt (Petersilie)

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe gerade zufällig Frag-Mutti.de auf Google entdeckt und bin gleich drauf zum Thema Knoblauchfahne! Ist wirklich amüsant was dort geschrieben wird, ganz ehrlich, ich habe gut gelacht über die Geschichte, denn sie ist sehr lustig geschrieben und der Freund tat mir fast schon leid! :)

Nun ist es aber bei Knoblauch leider so, dass der Geruch des Knoblauchs sich nicht irgendwie auf der Zunge oder zwischen den Zähnen oder sonst irgendwo im Mund breit macht und für die "Knoblauchfahne" sorgt, sondern in den Lungenbläschen setzen sich die schwefelhaltigen Abbauprodukte ab, dies macht, dass man so heftig eine "Knoblauchfahne" bekommt!

Das Zunge putzen trägt nicht zur "Geruchsmilderung" bei, es ist die Petersilie, denn es dauert etwa 30-45 Minuten, bis der Pflanzensaft seine Wirkung entfaltet. Petersilie ist das allerbeste Mittel gegen eine heftige "Knoblauchfahne"!


Eingestellt am

26 Kommentare


#1 Tommchen
30.4.06, 00:23
Ähm , Nun gut , Aber wo ist der Tipp ?
Tommchen
#2 Jerry
30.4.06, 09:17
Na die Petersilie ;)
Aber was damit tun? Inhalieren?
2
#3 Think
30.4.06, 09:39
Unsinn!
Fressen mußt du die Petersilie, so werden die Lungenbläschen über die Blutgefäße mit der Gegenchemikalie beschickt.
#4
30.4.06, 10:11
Petersilie hat auch schon geholfen, als wir unsere ersten Zigaretten gepafft haben und Mutti es nicht merken sollte!

Alpendollar
2
#5 Klaus.
30.4.06, 15:59
Ja danke ich habe es schon ausprobiert und es hilft wirklich ;-)
3
#6 Inge aus Gran Canaria
1.5.06, 11:18
Meine Erfahrung mit Knoblauch ist die, dass der Knobi umso mehr "stinkt", je älter er ist. Die Fahne wird huaptsächlich durch den grünen Keim hervorgerufen. (Je älter der Knoblauch, desto größer der Keim).

Mein Tipp, der bei uns auch immer funktioniert: In der Mitte aufschneiden, Keim herausnehmen und erst dann weiterverarbeiten.
#7
1.5.06, 14:42
ÄH ...
#8 martin
1.5.06, 18:11
Gerade in der Spargelzeit ist die Knoblauchfahne aber ein gutes Mittel um nach dem Pinkeln im Bad eine undefinierbare Geruchsmischung zu hinterlassen, die nach schmutzigem Siffon riecht. Da kann man dann gehobenen Hauptes die Toilette an den nächsten wartenden übergeben mit hinweis auf die magnelnde Hygiene des Hausherrn.
#9 Patrick
1.5.06, 20:41
Also ich Knoblauch für mein Leben gern! Und das mit der Fahne hab ich auch längst aufgegeben... Das Petersilie wiken soll, hab ich auch schon gehört.Aber Knoblauch zum übertünchen vom Spargelduft*g* zu essen iss echt genial!!! Hab mich eben echt krumm gelacht! Super "Tip".
#10 Claus
3.5.06, 12:52
Also ich esse für mein Leben sehr gerne Knoblauch in jeder Form und würde wenns finanziell gehen würde in den mediterranen Süden ziehen.
Aber was solls mit dem ganzen Gesülze Petersilie usw., habt ihr mal an das größte Organ des Körpers gedacht ?? Ist ja bekanntlich die Haut - und da dünstet das auch in nicht unerheblichen Maße aus. Nicht nur über den Mund. Da hilft selbst das Duschen nichts... Entweder man mag ihn u n d der Partner/in, oder man rümpft den Riechkolben.....
1
#11 hopsa
5.5.06, 12:19
Milch soll angeblich auch helfen- also nach Kovigenuss mal ein Milchshake trinken
1
#12 Müffel
14.5.06, 20:13
Knoblauchfahne - wo sie herkommt und wem sie nützt?
Mir nützt sie, weil die Leute in der U-bahn respektvoll Abstand halten.
#13
17.5.06, 21:30
Hallo,
Petersilie ist zwar gut, aber getrockene Nelken lutschen und anschließend zerkauen ist viel besser...
Hilft bei mir immer!!!
#14 Susanna
18.5.06, 15:22
Wir essen nach dem Knobigenuß immer Mandeln! Hilft supergut und man stinkt nicht mehr"
#15 klausbege
25.5.06, 11:54
TIP dazu: Beim Zubereiten von Tzatziki immer etwas frisch gehackte Petersilie unterrühren. Der Geschmack wird nicht verändert - aber am anderen Tag ist der Duft verduftet!
#16 muttiichkommzurück!
18.6.06, 01:27
ähhhm, großblättrige petersilie oder die andere...?
1
#17 Horst
18.6.06, 01:37
Es gibt ein ganz probates Mittel, den widerlichen Knoblauchgestank zu vermeiden: kein Knoblauch essen.
Bevor jetzt gleich aufgeschrieen wird, denkt bitte auch mal an die Menschen, die Kunden-/Patienten-/Mandantenkontakt am Tag darauf haben. Jedenfalls in unseren Breiten gilt es nicht gerade als schicklich, mit so einer Fahne aufzutreten. Mehr noch: Es ist rücksichtslos.
Wer auf den Knobigeschmack nun auf Teufel komm raus nicht verzichten will, kanns ja mal mit Bärlauch probieren. Aber nicht gleich und vorher meckern: Erst mal probieren.
#18 Mesut
24.1.07, 20:21
ihr seid alle weltklasse. super tipps
#19 Helga
10.3.07, 11:33
Knobi hat am nächsten Tag erst richtig die
Nachwirkung. Wir essen diesen wannenweise,
wenn man das senkrechte Grüne in der Mitte
rausschneidet soll man nicht riechen.
Das hat mir eine Italienerin empfohlen!!
VG Helga
#20
19.4.07, 14:59
ohje... ich habe grade genüsslich die aglio olio von gestern abend gegessen und danach bemerkt dass ich noch ins theater muss... :D... ich geh mal schnell in den garten und such die petersilie und werde mir einen milchshake dazu gönnen... danke für die tipps ;)
#21 Gourmet
21.9.07, 20:24
Mal von anderer Seite betrachtet: Was hier zu bekämpfen versucht wird, möchte ich mir ab und zu gar "aneignen", nicht aus Ärger, sondern aus Neid über andere, bei denen ich den Duft gern vernommen hatte. Habe mir daher öfter schon mit hochdosierten Knoblauchdragees ein bisschen den Atem "eingefärbt", möchte es mit Extrakt auch mal probieren. Habe dann weniger Problem mit "Exotenspeisen", bekommen mir besser. Wenn der Duft leichter bis mittlerer Intensität ist, kann man es ruhig akzeptieren. Ist halt Zeichen guten Geschmacks und Vitalität. Nur nicht gleich verzweifeln!
#22 Philipp
12.12.07, 12:37
Ja genau, und wenn ich Knoblauch esse halte ich mir immer die Nase zu - so kann der Geruch gar nicht erst wahr genommen werden. Hilft auch bei anderen - wenn die sagen, dass es stinkt kann man ja immer noch sagen, dass man nichts riecht.
#23 Tom
31.12.07, 14:24
Petersilie hilft übrigens auch gegen "ausgeschwitzten" Knoblauchdunst, nicht nur gegen ausgeatmeten (systemische Wirkung).
#24 Luna
28.5.09, 16:54
Stimmt Bärlauch ist wirklich super, ist genauso lecker wie Knobi und stinkt nicht. Mein Tipp Bärlauchkäse. Mhhhhhhhhhhh
#25 sweety
18.8.09, 15:23
bohr! göttlich....es funktioniert glaube ich :D ich hab nämlich gleich noch ein date und kein bock auf ne knoblauch fahne xD
#26
23.12.13, 20:39
Das werde ich mal ausprobieren und bin gespannt ob es funktioniert.....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen