Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.
Knusprige Käse-Toast-Röllchen
2

Knusperige Käse-Toast-Röllchen

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dieser Snack ist schnell gemacht und unbeschreiblich lecker: knusprige Käse-Toast-Röllchen!

Wenn der kleine Hunger kommt oder Gäste überraschend vor der Tür stehen, ist dieser Käsetoast  genau das Richtige. Bestimmt ist er auch etwas für junge Leute, da er mit minimalen Zutaten einfach zuzubereiten und extrem preiswert ist.

Zutaten

  • 1 Packung Toastbrot
  • 1 Packung Scheiblettenkäse
  • Etwas Butter

Zubereitung

  1. Beliebig viele Scheiben Toastbrot werden mit einem Nudelholz oder einer Flasche flach gewalzt, mit je einer Scheibe Scheiblettenkäse nach Geschmack (Emmentaler, Chester etc.) belegt (ideal sind die abgepackten einzelnen Toast-Schmelzkäsescheiben vom Discounter) und fest zusammengerollt.
  2. In einer beschichteten wird Butter auf mittlerer Stufe erhitzt und die Toastrollen mit der Nahtseite nach unten gebraten, damit sich die Naht verschließt. Dann wenden, bis alles rundum goldbraun ist. Der Käse ist nun innen auch zerlaufen.
  3. Dazu passt eine Tomatensuppe (Tassensuppe) oder Bouillon als Dip für die Toaströllchen.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

37 Kommentare

Kostenloser Newsletter