Kohlrabi in leckerer Soße

Kohlrabi

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten 

  • 3 große Kohlrabi
  • 200 ml Sahne
  • ca. 300 ml Milch
  • Salz
  • Muskatnuss
  • 8-Kräuter
  • Butter
  • Soßenbinder / Mehlschwitze

Zubereitung

  1. Kohlrabi in mundgerechte Würfel schneiden. In Wasser kochen, sodass er aber noch Biss hat. Abgießen, nach dem Kochen gut abtropfen lassen.
  2. In demselben ein Stück Butter (kein ganzes Stück Butter ;)) schmelzen. Kohlrabi in der Butter schwenken und die Sahne und Milch hinzugeben. Mit Salz und Muskatnuss würzen.
  3. Den Kohlrabi in der Flüssigkeit gar kochen, die Flüssigkeit, wenn gewünscht, mit Soßenbinder oder Mehlschwitze andicken.
  4. Zum Schluss noch die Kräuter hinzu.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Gebratener Spitzkohl
Nächstes Rezept
Gebratener Kohlrabi (sehr preisgünstiges Gericht)
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kohlrabitaler in Eihülle
16 3
Kohlrabi-Käse-Suppe
10 2
Grünes Kartoffel-Kohlrabi-Püree mit Giersch
Grünes Kartoffel-Kohlrabi-Püree mit Giersch
4 11
3 Kommentare

Rezept online aufrufen