Koks

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mann nehme:

  • 4cl Stroh Rum 80%
  • geröstete (nicht gemahlene!) Kaffeebohnen
  • Zucker (am besten in papierstangenform wie er auch zu Kaffee dazugegeben wird)

Zuerst Zucker und Kaffeebohnen in den Mund nehmen und kauen. Diese dann mit (warmen) Stroh-Rum runterspülen.

Die Folgen sind aber etwas hart - zuerst ist man aufgedreht, bis der Alkohol richtig wirkt und dann ist nicht mehr viel los...

In meiner Stammkneipe liegt der Rekord bei 8 von den Dingern (der Versuch diesen zu brechen, ist jedoch nicht empfehlenswert).

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

18 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti