Kostenlose Stehsammler

Kostenlose Stehsammler

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für Zeitschriftensammlungen, die sowieso im Schrank verwahrt werden, muss man nicht extra Stehsammler aus Plastik oder Holz kaufen. Stattdessen kann man mal im Supermarkt die Augen aufhalten und nach einem geeigneten Karton Ausschau halten. Meist sind es Weinkartons, die sich super dafür eignen und alles ganz kostenlos. Den Karton kann man noch entsprechend verzieren, wenn man möchte.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


2
#1
2.10.12, 20:09
das ist ja eine super Idee, bislang hab ich Kartons aus dem Supermarkt meist nur für die eigene Altpapiersammlung benutzt.
Und die Kartons lassen sich bestimmt sehr einfach mit Tonpapier und anderem bekleben, so dass niemand einen alten Karton dahinter vermuten wird.
5
#2
3.10.12, 09:16
Unsere werden gleich von der Katze bezogen, aber sonst ist der Tipp gut. ;-)
1
#3
4.10.12, 08:59
Klasse Tipp... habe sonst oft die festeren tragetaschen von douglas, Karstadt oder sonst welchen Geschäften genutzt.. aber die sind dann doch i-wann immer weniger Standhaft geblieben....
1
#4 Oma_Duck
4.10.12, 12:37
gelöscht, weil zu voreilig kommentiert!














1
#5
5.11.12, 17:13
Ich finde das ist so eine tolle Idee ich habe für meine ganzen Zeitschriften immer zwei gekaufte gebraucht aber der Karton ist Gros genug ????
#6
18.8.14, 22:39
Super Idee. Werde ich mir demnächst auch besorgen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen