Angeschnittene Eierschecke
3

Kuchen für viele Gäste zubereiten

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ich viele Gäste erwarte, muss ich auch viele Kuchen anbieten. Ich habe mir die Arbeit um einiges leichter gemacht, zum Beispiel backe ich meine Eierschecke nicht mehr in der Springform, sondern auf der hohen Fettpfanne. Die Zutaten werden verdoppelt, die Zubereitung bleibt wie bei der Springform.

Zusätzlich habe ich mir von meinem Mann Abteilungen aus Edelstahl für meinen Kuchen anfertigen lassen. Damit kann ich ihn in der Springform "halbieren" und auf beide Seiten andere Früchte legen. Es muss also nicht ein ganzer Kirsch- und ein ganzer Stachelbeerkuchen oder so sein.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1
5.4.11, 18:00
Gute Idee, Schnupperlieschen
kann man bestimmt auch mit Alufolie abtrennen, für verschiedenen Belag,
obwohl warum eigentlich abtrennen, einfach daneben verschiedene Obstsorten setzen
#2
5.4.11, 19:21
Ich trenne immer mit gefalteter, starker Alufolie ab. Wenn ich überhaupt trenne. Meist nicht.
#3
5.4.11, 20:13
na bei mitr will keiner Matsch in Matsch haben, Alufolie verhindertt das ineinanderlaufen der Fruchtsoße nicht so gut. Ohne Trennung geht es gar nicht richtig die Geschmacksrichtungen zu trennen.
#4
5.4.11, 20:54
finde die idee super. 5 punkte von mir
#5
5.4.11, 21:54
Wieso "Matsch in Matsch"?
Ich lege z. B. auf einen Teil die Äpfel und auf den anderen die Kirschen. Die Decke wie gehabt und da läuft nix. Und Matsch schon gar nicht. Das würde ja heißen, dass die Teige Matsch ergeben hätten...naja...jeder wie er mag.
Matsch mag ich nicht, weder so noch so...
#6
6.4.11, 11:09
oh, da hat man mal ne gute idee, hoffentlich reichen dann die hälften, nicht das die gäste dann jammern, weil ein halber kirschkuchen nicht reicht, schon könnte die kaffeetafelstimmung umschlagen.........ohoh
#7
6.4.11, 22:51
...na wenn der Kirschkuchen alle ist, dann ist ja noch die Seite des Apfelkuchens da...
;-)
#8
8.4.11, 23:16
@ursula: aber wenn die gäste kirsch wollen ?!
#9
8.4.11, 23:35
... dann haben sie das Glück zwei verschiedene Kuchen zu probieren. Das muß man nicht als Pech ansehen, sondern als Vorteil "verkaufen" ;-)
Außerdem hätte man ja dann einen großen Kirschkuchen backen können.
Egal, Hauptsache das Teil schmeckt und dann ist es doch egal welches Obst draufliegt. Und wenn es rasierte Stachelbeeren sind ;-)
#10 surprisa
9.4.11, 07:21
... und das Rezept für die Eierschecke, bitte?!
#11 surprisa
9.4.11, 07:57
Wer fragt, ist nur zu faul zum suchen! Habe mir einen Ruck gegeben und Rezepte gefunden!
1
#12
19.4.12, 11:41
@schleifebb: wenn du viele Gäste hast kannst Du ja von jedem Kuchen einen ganzen backen. Wenn aber nur 4/5 Mann da sind sind 2 Kuchen zu viel, da macht sich die Teilung schon gut.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen