Kühle Dusche mit Minzöl

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn es draußen heiß ist, mische ich mir ein paar Tropfen (erst mal nicht zu viel, etwa 4-5 auf 100 ml) Minzöl ins Duschgel. Das erfrischt, weckt einen morgens gut auf und man bleibt eine Weile frisch und kühl!

Vor allem nach dem Sport ist es wunderbar.

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

CUBE Adventskalender mit Schminke - Würfel Kosmeti…
CUBE Adventskalender mit Schminke - Würfel Kosmeti…
20,99 € 16,95 €
Jetzt kaufen bei
L'Oreal Paris Men Expert Geschenkset Energy Box Mä…
L'Oreal Paris Men Expert Geschenkset Energy Box Mä…
9,95 €
Jetzt kaufen bei
Braun Scherkopf 32B Ersatz-Scherfolie / Scherteil …
Braun Scherkopf 32B Ersatz-Scherfolie / Scherteil …
39,99 € 20,98 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

21 Kommentare


#1 Chriju
22.5.11, 23:38
...vielleicht sogar noch günstiger, als die vom Hersteller bereits mit Menthol versetzten.
Danke :-)
#2
23.5.11, 07:06
Das scheint mir ja mal ein sehr guter Tipp zu sein.
Allerdings muss ich mal sehen, wie ich das umsetzen kann. Ich nehme nur Seife (aus einer Seifenmanufaktur), da wirds mit dem Mischen schlecht. Irgendwie wirds schon gehen ;-)
#3
23.5.11, 07:07
@Chriju: Es ist doch egal, ob es "günstiger" ist oder nicht. "Wohlfühlen" ist hier das Zauberwort nicht "Sparen".
#4 Pumukel77
23.5.11, 08:01
@Himbeerfleischer: Frag doch dort mal an, ob die so etwas nicht auch fertigen könnten.
#5
23.5.11, 09:14
@Pumukel77: Das gibt es schon, tolle Seifen mit Minze oder Eisenkraut mit Lemongras (u.v.m.). Vorteil davon ist, es sind auch Bestandteile der Pflanzen enthalten, dadurch gibts noch ein sanftes Peeling beim Waschen.
#6
23.5.11, 10:52
Ich will da nur wissen : trocknet der oder das Oel die haut nicht aus?Habe leider extrem trockene Haut. Aber den Tipp finde ich gut. Danke
#7
23.5.11, 15:56
@moxie.Da ja nur ein paar Tropfen ins Duschgel gemischt werden,dürfte das der Haut nicht allzuviel ausmachen. Außerdem Cremst du dich ja wahrscheinlich sowieso
nach dem Duschen gut ein.
#8 Die_Nachtelfe
23.5.11, 16:01
Guter Tipp, hilft wirklich. Werde es zwar nicht so machen, da ich schon Duschgel mit Minzoel habe - aber wenn das mal leer ist und der Nachschub fehlt werde ich sicher diese Variante nutzen. Am besten leicht war duschen (kuehlt spaeter besser), dann ist es perfekt.
#9
23.5.11, 16:05
nehmt aber bloss nicht zuviel Minzöl ... ich habe mal mit einem Menthol-Duschgel geduscht (das war für sportliche Männer gedacht ... haha .... stand jedenfalls so auf der Flasche) und habe danach so gefroren, dass ich nochmal warm duschen musste :o)
#10 Cally
23.5.11, 17:51
Toller Tipp, danke! Kann mir gut vorstellen, dass ich das schon morgen mache, hab Minzöl im Haus - und ne Dachwohnung...
Ein Frage stellt sich mir aber: fühlt sich das im Intimbereich nicht unangenehm an?
#11
23.5.11, 18:20
Whow, der Sommer kann kommen. Diesen Tipp werde ich ganz bestimmt ausprobieren.
#12
23.5.11, 19:21
@Cally: Würd ich auch gern wissen.
#13
23.5.11, 19:56
Ich finde den Tipp genial.
Ich überlege mir auch gerade, wie ich das wohl mische, aber ich krieg das schon hin.
Ob ich meinen Männern was von der Mixtur sagen soll? Nee, lieber nicht.
1
#14 Bonsai
24.5.11, 08:03
Ich mach das schon seit Jahren so und find's klasse! :o)
Das mit dem Intimbereich müsst Ihr selber testen. Denn von einigen Leuten aus meinem Bekanntenkreis, dass sie sich "da unten" nicht mit Minze waschen können, weil sie es schrecklich unangenehm finden. Mir macht es allerdings gar nix aus bzw. ich finde es überhaupt nicht unangenehm.
Das Duschen mit Minzöl ist - finde ich - vor dem Schlafengehen besonders angenehm. Man fühlt sich herrlich erfrischt und kann bei der Hitze viel besser einschlafen.
Auch meine beiden Kinder finden es schön, sich mit Minzöl zu duschen.
Da ich mich seit einiger Zeit fast ausschließlich mit selbst gesiedeter Naturseife wasche, habe ich mir jetzt vor kurzem eine Seife mit reichlich Minzöl "gebastelt". Bin schon gespannt auf's Testen! :o)
#15
24.5.11, 08:24
Möchte diesen Tipp auch gern ausprobieren. Wo bekommt man Minzöl?

Gruß Wd
#16
24.5.11, 11:27
@winddrachen:

In der Apotheke (japanisches Minzöl) gibts von verschiedenen Firmen.

Gegen Kopfschmerzen 1 Tropfen (wirklich nur 1 !!!) an jede Schläfe und bloß nicht mit den Fingern in die Augen kommen ....

Bevor ihr das Minzöl in das Duschgel mixt, macht bitte erst einen Test auf der Innenseite des Unterarms, ob keine Allergie auf das ätherische Öl vorliegt.
1 Tropfen verreiben und 24 Stunden einwirken lassen.
Wenn es am nächsten Tag nicht gerötet ist, kann man es verwenden.

Pfefferminz, Kamille, Ringelblume und Echinacea sind die häufigsten Allergieauslöser ....
#17 Bonsai
24.5.11, 13:32
@winddrachen: Pfefferminzöl kriegst Du auch bei dm, Müller, Schlecker oder Penny - das Fläschchen kostet um 1 Euro.
#18
26.5.11, 19:21
wollte auch gerade fragen wo man das Minz öl bekommt. weil ich denTip auch super finde. Nun haben ja Bonsai und Wattebällchen geantwortet, Danke ür den tollen Tip. Minzöl kommt gleich auf den Einkaufszettel.
#19
27.5.11, 23:45
guter Tipp wird auch von mir probiert
#20
28.5.11, 16:12
@Cally: im Intimberich würde ich das lieber nicht nehmen.
Da das Minzöl aterische Öle enthält brennt es recht heftig und lang anhaltend.
Also da lieber klares Wasser nehmen.
#21 Mecki
23.8.11, 21:23
Im Moment ist es wieder furchtbar heiß, da werd ich gleich mal mein Duschbad mit Minzöl präparieren und dann duschen gehen. Mal sehen wie der Erfolg ausfällt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen