Kühlschrank-Eierbehälter erweitern

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Leere Eierkartons zum Erweitern des Kühlschrank-Eierbehälters verwenden:

Unser Kühlschrank-Eierbehälter umfasst gerade mal 10 Eier. Da ich daneben aber immer noch Platz für ca. 8 weitere hätte, aber das lockere Rumgeeiere nicht leiden mag, habe ich einfach von der leeren Eierkartons 8 Anteile abgeschnitten (also 4 x 2), alles Überstehende etwas ein gekürzt und voila passt diese dreiviertelte Originalschachtel ohne Deckel nebst Eier als "Erweiterung" perfekt neben das Eierfach!

Von
Eingestellt am

23 Kommentare


3
#1
29.10.14, 19:44
Toller Tipp werde ich auch probieren :) Mir gefällt das "rumgeeiere" auch nie!!
4
#2 MissChaos
29.10.14, 19:51
Ha!!! So simpel!!! Und ich komme nicht von selbst auf so was!!!
*Handvordenkoppschlag*
Setze ich gleich in die Tat um! Danke. :)
1
#3
29.10.14, 21:10
@an die Kommentartorinnen:
Habt Ihr eigentlich schon mal darauf geachtet, wo die Eier liegen, wenn Ihr sie im Bio-/Supermarkt kauft? Im ganz normalen Regal, nicht in der Kühlung. Weil die Eier ohne Kühlung noch gut zwei bis drei Wochen einwandfrei sind. Ausserdem sollten Eier bei den meisten Gerichten ( ausser vielleicht Zuckerei ) zimmertemperatur haben. Also spart Euch die Pappe im Kühlschrank, sie wird nur Feuchtigkeit ziehen und irgendwann schimmeln...
5
#4 MissChaos
29.10.14, 21:28
XXL: Ja, ich weiss wo man die Eier aufbewahren kann. Aber trotzdem möchte ich meine Eier im Kühlschrank haben. Da habe ich sie immer gehabt und da sind sie aufgeräumt. Punkt.
Und was die Pappe angeht: Wenn ich sehe, dass sie "Wasser zieht" dann werde ich sie auswechseln. Ebenso wie alles andere das in meinem Kühlschrank schimmeln könnte. Ausserdem wird mein Kühlschrank 1x die Woche gründlich ausgewischt. Da würde ich dann schon bemerken, wenn was an der Eierschachtel nicht stimmen könnte.
#5
29.10.14, 22:19
"Rumgeeiere" . Im wahrsten Sinn des Wortes.
Hihihi...

Guter Tipp:-)
1
#6 xldeluxe
29.10.14, 22:27
Wieso Pappe? Ich habe an Plastikverpackungen gedacht, die es ja auch oft gibt.

Eier mag ich auch nur im Kühlschrank aufbewahren, obwohl es früher so kleine Eierschränke gab und auch dekorative Körbe in Hennenform für Eier ;--) - sie können also durchaus außerhalb des Kühlschranks aufbewahrt werden.

Ist aber nichts für mich. Da ich mehr als 10 Eier kaufe, habe ich meine in einer schmalen langen Kunststoffbox mit Deckel.

Ich packe alles in den Kühlschrank von Marmelade bis Senf und Ketchup.

Der eine so, der andere so.
#7
30.10.14, 00:01
Huch, jetzt gibts hier eine xldeluxe und eine xxl... doppel-guck!
Hoffentlich führt das nicht auch zu Verwechslungen wie wohl zwischen der von mir übrigens hochverehrten Upsi, deren Avatar ich mir ungeschickterweise in der weiblichen Form ausgesucht habe. : ) . :((
Xldeluxe, hat Deine Kunststoffbox diese Eier-Löcher? Wenn ja, wo gibts die denn zu erwerben?
1
#8 xldeluxe
30.10.14, 00:13
@MissLola:

Nein, es ist eine schlichte schmale Deckelbox, in der meine ganzjährig gekauften gekochten bunten Eier und die rohen Eier deponiert sind.

Da sie nicht in der Tür sondern im Fach stehen, eiert auch ohne "Eierlöcher" nichts rum.

Was ich allerdings habe sind all die Einsätze aus meinen bisherigen Kühlschränken, die ich immer für Wasser- und Acrylfarben benutze.

Entsorgen kann ich schlecht und finde immer eine unübliche Einsatzmöglichkeit.

Diese Einsätze könnte ich in die Plastikbox legen, ist aber nicht nötig.
#9
30.10.14, 00:34
OK, danke. Nachti!
#10
30.10.14, 07:52
XXL: Ich bin nicht so oft im Forum und habe gestern Abend erstmalig Deinen Namen hier gelesen. Nichts für ungut, ich wollte Dich nicht verärgern. Aber bei mir scheint es wohl damals zu Irritationen geführt zu haben wegen des fast gleichen Avatars, was mir lange gar nicht bewusst war. Auch in der Art zu schreiben gab es wohl leichte Ähnlichkeiten. Ich wünschte nur, ich hätte es früher mitgekriegt! Jetzt hat mein Name vorne halt dieses zottelige Kerlchen dran. :)
Oh - so sehe ich gerade nach dem Aufstehen aus!!!!! Gehe mich gleich mal kultivieren, grins
Ps: Meine Eier müssen oddntlisch stehen, wie Zinnsoldaten!! ( Witz!)
#11 ManuS
30.10.14, 09:26
Wow - 10 Eier? Wir haben nur Platz für 6 Eier im Kühlschrank-Eierbehälter ... Wir haben aber so oder so keinen Platz für einen grösseren Behälter in der Tür (diverse Tuben, wie Senf, Tomatenmark, Meerrettich, ...).
Aber der Tipp ist trotzdem gut! :-)
1
#12 Upsi
30.10.14, 11:53
@MissLola: ich muss lachen, hochverehrt hat mich hier wohl noch niemand, danke für die Ehre. die kleine Verwechslung damals fand ich lustig und freu mich das du auch gerne dichtest. das niedliche Avatarkerlchen steht dir gut und eigentlich zählt immer und überall der Inhalt und nicht die Hülle. liebe Grüße
#13
30.10.14, 13:09
Mein Eierbehälter in der Kühlschranktür kann komischerweise nur fünf Eier aufnehmen, dafür hat aber eine Eierpappe für zehn Eier noch Platz daneben. Ich ziehe die Pappe (ohne Deckel) vor, die Plastikdinger gibt es in meiner Kaufhalle auch gar nicht, nur für die bunten "Ganzjahresostereier" im Sixpack, die ich allerdings auch manchmal kaufe.
1
#14
30.10.14, 13:39
@Upsi: Dein Avatar ist ja ein "Bäumchen wechsle dich", man muß immer auf Überraschungen gefaßt sein!
2
#15
30.10.14, 13:48
@Maeusel: warum hast du ein rote bekommen für diese Kommentar?
das wird immer komischer hier! aber er ist weg .
#16 Upsi
30.10.14, 13:51
@Maeusel: ich bin in diesen dingen immer unschlüssig. die bisherigen avatare waren mehr ein scherz und nicht mehr so richtig ich. jetzt stimmt das alter und die haarfarbe, kann aber sein das ich es schon morgen wieder ändere. ist ja auch sowas von unwichtig.
1
#17 Upsi
30.10.14, 13:52
@frenchi: ich habe meusel den roten weggemacht
1
#18
30.10.14, 13:53
Upsi: ich auch deshalb hat sie nun ein Grüne .:-))))
und nun hast du ein rote
was für ein Kindergarten hier.
1
#19 Upsi
30.10.14, 14:14
@frenchi: macht nichts, vielleicht fühlen die sich dann besser, hat es doch so auch etwas gutes.
#20
30.10.14, 14:28
@Upsi: das ist mir zu D.......,deshalb halte ich mich zurück bei den Tipps, im Forum ist ein andere Klima, bekommt mir besser .und viele andere auch, glaube ich wenn ich alles so lese.

Sorry MissLola für das OT
#21
30.10.14, 14:59
Wenn einige sich durch die roten Daumen besser fühlen, brauchen sie die eben. Verstehen kann man das manchmal nicht. Aber ob es immer dieselben Rotedaumengeber sind? Ist ja auch nicht so wichtig. Ich mische hier trotzdem weiter mit!
1
#22
31.10.14, 17:13
Upsi, danke, sooo nett! :):)
1
#23 Murmeltier
1.11.14, 12:57
Zum Glück passen in meine Kühlschrank-Eier-Ablage in der Tür 16 Stück rein, so daß sich mir die Frage der Eierablage-Erweiterung nicht stellt. Aber ich habe hier in unserem Haushaltwaren-Geschäft gesehen, daß man diese Erweiterungsablagen auch nachkaufen kann - ohne daß noch ein Kühlschrank dranhängt :-))

Aber ich würde auch zur ersten Hilfe eines Eierkartons greifen, wenn mir der entsprechende Platz im Kühlschrank fehlen würde!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen