Kunststoffteile mit Vaseline pflegen

Kunststoffteile mit Vaseline pflegen

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kunststoffteile wie z. B. das Armaturenbrett im Auto kann man auf einfache Weise mit Vaseline pflegen.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


2
#1 Witt
19.8.10, 00:57
Kunststoffteile würde ich nicht mit Vaseline pflegen das bringt nicht viel!
Vaseline ist aber bei den Türgummis gut und günstiger wie Hirschtalk!
2
#2
17.1.16, 08:07
Auch bei den Türgummis würde ich nicht zu Vaseline greifen, denn daran bleiben ungewünschte Partikel kleben. Graphit ist hier die bessere Wahl.
Am Armaturenbrett etc hat Vaseline erst recht nichts zu suchen, das ist eklig!! Dafür gibt es bessere Mittel
1
#3
17.1.16, 11:25
ich nehme immer fürs amaturenbrett baby feuchttücher,super
2
#4
17.1.16, 14:29
Vaseline wird mit der Zeit klebrig und ist nur sehr schwer zu entfernen. Aus Textilien geht es gar nicht raus.

-- 14:29 Uhr
#5
17.1.16, 14:36
Komisch - ich muß wohl im Matheunterricht geschlafen haben:

Der Tipp hat drei Sterne auf der Basis von zwei Stimmen bekommen.
Klickt man nun die zwei Stimmen an, so sieht man nur EINE abgegebene Stimme mit einem Sternchen.
Wo sind die zweite Stimme und die zwei fehlenden Sternchen abgeblieben? ??

-- 14:36 Uhr
1
#6
17.1.16, 15:47
@weinengel

Babyfeuchttücher für vieles Andere auch noch - Telefon, Laptop, Wetterstation, Lichtschalter ....
#7
17.1.16, 16:35
@Teddy: die erste Stimme war vielleicht noch von 2010 ?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen