Kuschelröhre
2

Kuschelröhre für Meerschweinchen vom Katzenkratzbaum

Jetzt bewerten:
1,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe von einem Katzenkratzbaum, die Röhren abgeschraubt und diese meinen Meerschweinchen als Kuschelröhre gegeben. Natürlich habe ich den Kratzbaum nicht extra neu gekauft. Einfach mal bei den Kleinanzeigen gucken, manche geben sowas für wenig Geld ab. Zum Säubern spüle ich den beschmutzen Teil der Röhre mit heißem Wasser ab und trockne sie in der Sonne.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


4
#1 Muttilein11
16.5.12, 10:03
...und wenn sie dann daran nagen und die Kunststofffasern aufnehmen kann es zu bösen Vergiftungen, Magendrehungen kommen... nee, der Tipp geht gar nicht! Sorry, aber Meerschweinchen (NAGETIERE) brauchen keine Kunstfasern zum Essen.
#2
16.5.12, 10:59
ich hatte mit meinen Meerschweinchen und Kaninchen ständig das Problem, dass sie alles angeknabbert (!) haben, was ich ihnen zum spielen gegeben hab, aber richtig aufgefressen haben sie das Zeug nie, der "Knabbermüll" lag immer rum. und an Vergiftungen, Magenproblemen oä sind meine Tierchen nie gestorben, alle haben ein stattliches Alter erreicht und sind friedlich eingeschlafen.
2
#3
16.5.12, 11:03
Edit: ich hab meinen Nagern aber auch immer genug natürlich Kannermöglichkeiten geboten, kleinere Äste und Zweige von Bäumen, aber auch getrocknete Maiskolben, selbstgebackene Kekse (jetzt bitte keine "omg wenn man nix besseres zu tun hat"-Nörgel-Kommentare. Ja ich hab meinen Lieblingen ab und an mal Kekse gebacken. Wer da keine Lust oder Zeit zu hat soll es eben lassen!) oder aus unbehandelter Weide Körbe oder Kugeln geflochten und die mit Heu und ein paar versteckten Leckerchen gefüllt. Nur wenn sowas mal nicht da war haben sie angefangen andere Sachen anzunagen!
#4
16.5.12, 11:10
moah was hab ich mir da gedacht O_o
Kannermöglichkeiten, lol. Gemeint sind natürlich KNABBERmöglichkeiten. *Zerstreutheit wieder einsammel*
1
#5
16.5.12, 14:48
Ok, meine haben diese Röhren schon länger und es ist noch nichts kaputt.
1
#6
16.5.12, 23:53
Das ist eine tolle Idee! Meine fünf Katzen benutzen ihren Kratzbaum-Faulenzer-Spielplatz nicht, den mein Göga im Schweiße seines Angesichts selbst gebaut hat. Als Freigänger haben es die Herrschaften wohl nicht nötig. Solche Röhren sind natürlich auch dabei, und irgendwie ist der Riesen-Kratzbaum auch zu schade zum Entsorgen. Da gebe ich die Röhren lieber meinen sieben Schweinchen, dann haben die wieder was Neues und freuen sich. Ich werde natürlich aufpassen, dass sie nicht dran rumknabbern, aber sie haben so viele Zweige und Weidenkugeln zum Knabbern (ganz zu schweigen von den Holzhäuschen, in die sie anscheinend im Moment größere Fenster "einbauen" wollen), dass ich mir darüber eher weniger Sorgen mache.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen