Lachs mit Morchelrahmsoße

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich kaufe beim Discounter einen tiefgefrorenen Lachs, der für 3-4 Personen reicht. Der Lachs wird nach Anleitung im zubereitet. (wird super saftig!)

Ich schmore frische Morchel mit Zwiebelwürfelchen, würze und lösche mit Wasser und Sahne ab - oder ich nehme fertige Morchelsauce.

10 Minuten, bevor der Fisch fertig ist, gieße ich die Hälfte der Soße mit in den Bräter bzw. die Jena-Glas-Schüssel.

Der Fisch wird im Bräter serviert, die restl. Soße dazugereicht.

Dazu passen Brätlinge (Mini-Kartoffeln, die mit Schale verzehrt werden können), Kartoffeln oder Reis.

Auch ein frischer Salat kann gereicht werden.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

Rezept kommentieren

Emojis einfügen