Laminatpflege mit schwarzem Tee

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich putze seit kurzem mein Laminatboden mit gekochtem schwarzen Tee, und habe gute Ergebnisse erzielt.


Eingestellt am

9 Kommentare


#1
14.9.07, 08:12
Wieso, weshalb, warum?
#2
14.9.07, 09:20
Ich schätze mal, dass durch die Gerbsäure Flecken entfernt werden können- bei hellen Böden fürchte ich allerdings, dass es auf Dauer den Kunststoff verfärbt.

Bei dunklem Holz ist Schwarztee prima!
#3
14.9.07, 11:08
Bei dunklem HOLZ ist Schwarztee sicher nicht verkehrt. Laminat allerdings hat mit Naturstoff nicht viel zu tun, das ist reines Plastik. Mir wurde vom Laminatverleger empfohlen, den Boden ausschließlich mit nebelfeuchten Microfasertüchern zu putzen- im Normalfall reicht ordinäres Wasser, in "Notfällen" darf auch mal ein kleiner (!) Spritzer Allzweckreiniger ins Wischwasser.
#4 gabi
14.9.07, 12:03
guten tag und wie bekomm ich parket boden sauber ohne das ich in abschleifen muß es sind manche stehllen stupf der ist aller dings schon bald über 30jahre trin
#5 Gabi
14.9.07, 12:33
ZITATANFANG
guten tag und wie bekomm ich parket boden sauber ohne das ich in abschleifen muß es sind manche stehllen stupf der ist aller dings schon bald über 30jahre trin
ZITATENDE

Muss von einer Firma abgeschlieffen und neu versiegelt werden...
#6 laminatpfleger
14.9.07, 13:51
ich putz mein laminat immer mit erdöl. hab auch klasse ergebnisse damit erzielt
1
#7 Mutti
14.9.07, 15:26
Hat ja auch jeder ne Quelle hinterm Haus.
#8 felljunge
14.9.07, 17:48
Ich kenne den Tipp schon länger von FM, bin aber überhaupt nicht begeistert. Vielleicht liegt es daran, dass wir einen hellen Fußboden haben und keinen dunklen.
#9 Friedhelm
17.9.07, 19:43
Aber obacht der Boden wird dadurch etwas rutschig !

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen