Lauchgratin

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
15×
Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Folgendes wird für das Lauchgratin benötigt:

Zutaten

Zubereitung

  1. Lauch in mittelgrosse Stücke schneiden, waschen.
  2. Etwa drei Minuten in kochendem  Wasser brühen, abschütten.
  3. In einer Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch beigeben, etwa 2-3 Minuten anbräunen, die Champignons beifügen, würzen.
  4. Mit Sojasauce und Bouillon ablöschen. 10  Minuten garen lassen.
  5. In eine gefettete Auflaufform zuerst den Lauch geben und dann die Champignonsmasse beifügen.
  6. Den Rahm darüber gießen, mit Parmesan bestreuen.  Im Ofen bei 200° 40 Minuten garen.

Dazu passt wunderbar Kartoffelpurrée.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

14 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

14 7
Lauchwein gegen Frühjahrsmüdigkeit u.v.m.

Lauchwein gegen Frühjahrsmüdigkeit u.v.m.

17 22
Lauchsalat mit Sonnenblumenkernen

Lauchsalat mit Sonnenblumenkernen

10 10
Saisonkalender - Regionales Obst und Gemüse im August

Saisonkalender - Regionales Obst und Gemüse im August

13 5
Gratin von Kirschtomaten mit extra viel Kruste

Gratin von Kirschtomaten mit extra viel Kruste

21 11

Vegetarischer Döner mit Lauch

15 9
Gebackener Schafskäse mit Honig auf karamellisiertem Lauchbett

Gebackener Schafskäse mit Honig auf karamellisiertem La…

25 16

Lauchtorte

9 1

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti