Fertig! Und nun könnt Ihr die Jakobsmuscheln zu eurem leckeren angemachten Salat genießen. Schmeckt auch sehr lecker als kleine aber feine Vorspeise :)
4

Leckere angebratene Jakobsmuscheln mit Salat

Voriger Tipp Nächster Tipp
13×
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Heute habe ich ein sehr leckeres und einfaches Jakobsmuschel Rezept für euch.

Zutaten

  • Jakobsmuschel (Gattung Kammmuschel) 
  • Salz und Pfeffer
  • Mehl
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Unter kaltem Wasser die Jakobsmuscheln abwaschen.
  2. Mit einem Zewa abtupfen.
  3. Nun mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Als Nächstes die Jakobsmuschel (auch Kammmuschel genannt) in Mehl wenden.
  5. Das Olivenöl in einer erhitzen.
  6. Die Muscheln nun jeweils für ca. 1 1/2 Minuten von jeder Seite anbraten.
  7. Fertig! Und nun könnt ihr sie zu eurem lecker angemachten Salat genießen.

Schmeckt sehr lecker als kleine aber feine Vorspeise. ? Viel Spaß euch beim Ausprobieren!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

18 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti