Leckere Kumquatsauce zu Eis

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man braucht ein Schälchen Kumquats, ca. 150 g Kumquats sind ganz winzige Orangen, die mit Stumpf und Stiel gegessen werden.

Diese schneidet man in feine Scheiben und kocht sie auf in folgender Mixtur:

Saft von 2 Orangen und von 1 Zitrone,
1 halbe Tasse Puderzucker
2 EL Orangenlikör - kann auch wegbleiben (wäre aber schade)

Die Kumquats werden dabei etwas glasig, es entsteht eine dickliche Sauce.

Nach dem Abkühlen sehr gut zu Vanilleeis.

Garnieren mit einer ganzen Kumquat pro Person, einigen Orangenfilets und evtl. frischen Pfefferminzblättern.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Angelina
19.11.10, 00:37
Danke:-)
#2
19.11.10, 09:46
Die Idee ist Klasse.
Ich finde diese kleinen Früchte allerdings immer ein bischen bitter.
Aber durch den Likör wird das ganze bestimmt milder.
Danke
#3
19.11.10, 11:36
Ein schönes Dessert zu Weihnachten.
Daumen hoch
#4
19.11.10, 12:07
Lecker lecker!
#5
19.11.10, 12:25
Hört sich sehr gut an, vielen Dank! Wir essen gerne Eis und ich bin immer auf der Suche nach entsprechenden Soßen etc.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen