LED Lichterkette in Kaltweiß zu Warmweiß machen

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe vor kurzem eine kaltweiße LED-Lichterkette geschenkt bekommen - das Licht war schlimm!

Dann hab ich in meinem "Fundus" noch ein wenig "Engelshaar" ausgegraben... ein paar Fasern pro Licht und siehe da, es wirkt warmweiß :)

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
27.12.13, 12:37
Drumschlingen... oder was ?
#2
27.12.13, 13:12
Ja, einfach etwas von den "Fäden" des Engelshaares locker drumrum wickeln.
Ist natürlich nur für innen geeignet und nur für die Lichterketten, die keiner weiteren Bewegung ausgesetzt sind. In dem Falle müßte man sie evtl. mit etwas Klebstoff fixieren, hab ich aber noch nicht probiert.
#3
27.12.13, 13:20
Danke für die Anwort ;-))
Also ein Weichzeichner für LEDs...nicht schlecht !
2
#4
27.12.13, 13:28
Ja, so kann man es auch sagen :-))
Ich fand dieses "Blauweiß" einfach schlimm, aber wegwerfen wollte ich die Lichterkette eben auch nicht. Bei einer 10-Meter-Kette würde ich mir die Arbeit allerdings sicher zweimal überlegen... 100 LEDs verengelshaaren ... *umfall*

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen