Lieblingsfrühstück: Eier im Glas mit Kresse

Lieblingsfrühstück: Eier im Glas mit Kresse
4
Fertig in 

Lieblingsfrühstück von Junior und mir, Eier im Glas mit Kresse.

Zutaten pro Person

  • 2 Eier 
  • 1/2 Kästchen Kresse
  • Salz und Pfeffer (ich nehme Brotzeitgewürz von Gepp's)

Zubereitung

Eier sehr weich (4-5 Minuten) kochen und heiß schälen. In ein passendes Glas etwas Kresse schneiden.

Eier sehr weich (4-5 Minuten) kochen und heiß schälen. In ein passendes Glas etwas Kresse schneiden.

Ein weiches Ei draufgeben, würzen und etwas Kresse dazu. Das nächste Ei darüber und ebenfalls würzen.

Ein weiches Ei draufgeben, würzen und etwas Kresse dazu. Das nächste Ei darüber und ebenfalls würzen.

Eier im Glas zerschneiden, so dass man kleine Stücke hat. Mit Kresse bestreuen und Toast dazu servieren.

Eier zum Frühstück sind lecker. Hier einmal eine etwas andere und besonders leckere Zubereitungsart: Eier aus dem Glas mit Kresse.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Frühstücksei mal anders: Gefüllte Spitzendeckchen
Nächstes Rezept
Eieromelette mit Salat-Topping
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
22 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!