Löcher bohren ohne Staub auf dem Boden

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ich ein Loch in die Wand bohren muss, um etwas aufhängen zu können, klebe ich unmittelbar darunter mit einem breiten Kreppband eine alte Schraubenschachtel (meine ist 10x10x5 cm).

Beim Bohren fällt der anfallende Staub gleich in die Schachtel und der Boden bleibt sauber.    

Von
Eingestellt am

29 Kommentare


8
#1
27.5.14, 20:09
Naja es geht sicherlich trotzdem was daneben. Ich halte die eingeschaltete Staubsaugerdüse drunter, dann wird alles direkt weg gesaugt und es fällt nichts daneben
7
#2
27.5.14, 20:26
@Romka: hast du denn drei Hände? Ich kann meine Bohrmaschine nämlich nur mit beiden Händen führen, wenn ich GERADE in die Wand bohren möchte und nicht schräge, dann kann ich aber nicht auch noch gleichzeitig das Staubsaugerrohr halten.
Deine Methode klappt nur, wenn eine 2. Person mir behilflich ist.
Aber vielleicht bin ich auch nur zu döschig?
9
#3
27.5.14, 20:30
@Kampfente: Ich mache es so wie romka. Allerdings lasse ich meinen Mann mit dem Bohrer hantieren, während ich ihn mit dem Staubsauger "bedrohe"...
5
#4
27.5.14, 21:36
Es ist auch kein Problem, den Bohrstaub nach dem Bohren vom Boden aufzusaugen - zumindest für diejenigen, die mit nur zwei Händen hantieren.
4
#5
27.5.14, 21:51
@Hibis-Kuss: Das meinte ich, funktioniert eigentlich nur zu zweit.

Bin ja leider keine 7-armige Tempeltänzerin;-)))))
3
#6
27.5.14, 21:54
@zumselchen: Der Staubsauger - das Rohr direkt neben der Bohrstelle deponiert - verhindert, dass sich der Staub gleichmäßig im Raum verteilt. Das bisschen Staub, was zu Boden fällt, ist nicht so schlimm.
1
#7
27.5.14, 21:54
@Kampfente: Kopfkino! ;-)
4
#8
28.5.14, 00:18
@zumselchen : ich wohne im altbau und aus meinen wänden kommt roter ziegelsteinstaub, der nicht einfach weg zu saugen ist... leider! da versaut man sich leicht die weiße tapete.
ich klebe ein längs gefaltetes din A4 blatt mit krepp an die wand, das ist breit genug, sodass nichts daneben fällt!
ein toller tipp!!
hier noch einer, falls man einen zu dicken bohraufsatz genommen hat: einfach den zu kleinen dübel ins loch stecken und mit streichhölzern die lücke füllen.
geht super... auch bei bröseligen altbremer häusern ;-)
3
#9 HeimchenAmHerd
28.5.14, 00:26
Es gibt ein ganz tolles Zusatzteil zum Staubsauger, passt auf (fast) jedes Staubsaugerrohr.
Es hat eine flache Rückseite mit gummierten Rändern und ein ausreichend großes Loch, durch das man den Bohrer führt. So saugt der Staubsauger direkt an der Bohrstelle den Staub weg und zwei Hände reichen völlig aus.
Puh, schwer zu erklären, ich hoffe, ihr könnt euch was darunter vorstellen :)
3
#10 HeimchenAmHerd
28.5.14, 00:29
Ich werde ein Foto machen...
#11 nenne
28.5.14, 03:10
moin,

hört sich gut an und extrem praktisch, hätte ich haben wollen.

nur "isch abe gar keinen staubsauger", ich benutze einen reisstrohbesen.
:)))
#12
28.5.14, 03:39
@nenne: was hat denn jetzt ein Staubsauger mit dem tipp zu tun? es geht hier um eine Schraubenschachtel die darunter geklebt wird und da steht nichts von einem staubsauger
wobei ich selber nie bohre, ich lasse bohren und dann halte ich den staubsauger darunter und der saugt alles auf. wer natürlich allein bohrt der wird sicher mit dem tipp was anfangen können
2
#13 nenne
28.5.14, 04:06
moin,
zu #12

sorry, hatte mich auf #9 bezogen.

wie schön für dich, daß du bohren lassen kannst.
schon mal was von kommatar gehört?
2
#14
28.5.14, 08:40
@nenne: Kommata!!!! Wenn wir hier schon besserwisserisch sein wollen. ;)
1
#15 nenne
28.5.14, 09:22
moin,
zu #14

mir gefiehl beim überlesen das schriftbild auch nicht. ich fand nur nicht, woran es lag.
danke für den tipp.:)))
3
#16
28.5.14, 10:41
Hm, wie wäre es, einfach die Staubsaugerdüse mit Klebeband darunter zu befestigen, und den Staubsauger einzuschalten vor dem Bohren. Natürlich nur, falls man keinen "2. Mann" parat hat.

Hat gegenüber dem Schächtelchen auch den Vorteil, daß herumfliegender Staub angesaugt wird.

OT: Wer sich über mangelnde Zeichensetzung beklagt, sollte vielleicht parallel mal seine eigene Groß- und Kleinschreibung in Frage stellen... ich finde beides nicht so maßgeblich.
#17 nenne
28.5.14, 11:27
moin,
ich schon. ob das wort "haus" groß oder klein geschrieben wird, ist zum verständniss des textes irrelevant. aber versucht doch mal einen etwas verzwickteren text zu lesen und dann auch noch zu verstehen, wenn er nicht durch kommata (danke# 14) unterteilt ist.
am pc schreibe ich immer alles klein, bei Handschreiblichem könnte ich es gar nicht.
#18
28.5.14, 11:49
Es heißt "beim Handschriftlichen"...

Würde ich nicht korrigieren normalerweise, aber Du achtest ja selber auf die Lesbarkeit ;)!

Ich persönlich finde sowohl mangelnde Zeichensetzung als auch die dauernde Kleinschreiberei nicht gut (so ein "Shift" macht man doch mit Links *gg*), für mich stört beides das Schriftbild. Käme aber nicht darauf, das bei so kurzen Texten wie Kommentaren zu bemängeln. Ich mag das lediglich in längeren Forentexten nicht.

Aber genug OT, wie gesagt, ich finde die Idee mit dem angeklebten Staubsaugerrohr (natürlich mit leicht ablösbarem Klebeband) ganz gut.
2
#19
28.5.14, 12:28
Es gibt einen Bohrstaubfänger für 2-3 € aus orangefarbenem Gummi, der einfach auf den Bohrer aufgesteckt wird. Der meiste Staub wird darin aufgefangen.
(Ein Foto von diesem Ding kann man googlen.)
Falls doch noch etwas runter fällt, lege ich eine Zeitung auf den Boden, geknickt, damit sie auch die Fußleiste bedeckt.
Ohne 2. Person, die das Staubsaugerrohr halten könnte, ist dieser Aufsatz eine praktische Hilfe.
#20
28.5.14, 13:16
#13 und #14

1 Komma + 1 Komma = 2 Kommata / 2 Kommas

Nur zur Info: Laut Rechtschreibduden sind inzwischen beide Pluralformen korrekt!
-2
#21 nenne
28.5.14, 14:12
moin,
zu #18

eben.
und es heißt: bei dem Handschriftlichen, beim Handschriftlichen oder bei Handschriftlichem.
#22
28.5.14, 14:34
@nenne: Handschreibliches ist aber auch ganz lustig!
-1
#23 mmmh
28.5.14, 18:00
Manchmal denke ich, es sollten gar keine Kommentare zugelassen werden.
Nur rote und grüne Daumen.
3
#24
28.5.14, 18:41
an alle klugsch.. hier ist der tipp schon noch Löcher bohren ohne Staub oder bessere Rechtschreibung?
#25
28.5.14, 20:40
# 24 Wiewaswo? Das wird ja immer schlimmer! Bitte hör auf mit den Beleidigungen! Und wer da noch Daumen gibt, stoesst ins gleiche Rohr. Was ist denn heute los mit Euch?

Citroen1313
1
#26
28.5.14, 20:52
@citroen1313: ich habe nicht deinen tipp damit gemeint, ich meinte die user die hier die anderen verbessern bei der rechtsschreibung wie nenne oder hatschepuffel
3
#27
28.5.14, 21:01
#26 nein sorry ich meinte nur nenne nicht hatschepuffel
das ist doch traurig, wenn man einen tipp wegen solche kleinigkeiten verunstaltet wie schreibfehler komma hin oder her
#28 Upsi
29.5.14, 23:28
@citroen1313: nicht ärgern, vielleicht hatten einige Damen einen schlechten Vatertag weil der Alte zu besoffen war, oder die Kartoffeln sind angebrannt, oder der Hund hat auf den Teppich gepinkelt. Nicht ärgern, morgen ist ein neuer Tag und alle vielleicht wieder normal.
#29
5.6.14, 14:14
# 28 Danke, Upsi, schniiiiiief. (: ;). LG Citroen1313

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen