Mafiatorte

Fertig in 

Zutaten(für 6 Personen):

  • 750 g Gehacktes
  • 2–3 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • Paniermehl
  • 1 Glas Pilze
  • 3 Tomaten
  • 3–5 Zwiebeln
  • 3 Paprikaschoten rot und grün
  • 1 Glas Zigeunersoße
  • 1EL Öl
  • ½ Tasse Ketchup
  • 1 Becher saure Sahne

Zubereitung

  1. Das Gehackte mit den Eiern, gehackter Zwiebel, Salz, Pfeffer, und Paniermehl vermengen und auf einem Backblech gut andrücken. 
  2. Die Pilze und Tomaten in Scheiben scheiden und mit Zwiebeln (auch Scheiben) in der schmoren.
  3. Die Paprika in Streifen schneiden und kurz in der Pfanne mitschmoren.
  4. Alles auf den Hackfleischteig geben.
  5. Die restlichen Zutaten zu einer Soße verrühren und auf der Torte verteilen.
  6. Bei 200 °C 30 Minuten im Backofen backen. Dazu passen warmer Reis oder Kartoffeln-, Nudel- oder Blattsalat.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Knoblauchschnitte (Abendessen oder Partygag)
Nächstes Rezept
Sauerkraut-Nudelpfanne
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Die Mütter-Mafia = Bauchmuskeltraining ohne Anstrengung
17 10
Pfannkuchen-Torte
31 10
C-Frisch-Torte
20 11
10 Kommentare

Rezept online aufrufen