Mandel-Mayonnaise

Selbst gemachte Mandel-Mayonnaise: Diese Mayo schmeckt mir am besten, Mandel-Produkte gehören zu meiner Ernährung wie das tägliche Brot.
2

Mandel-Mayonnaise

Zutaten

  • 100 g Mandeln, ca. ebenso viel Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  •  ½ bis 1 TL Salz
  •  3-5 EL Zitronensaft
  •  Pfeffer, 150-200 ml Öl

Zubereitung

  1. 100 g Mandeln mit kochendem Wasser übergießen, nach 20 Minuten die Mandeln aus der Schale drücken/pulen.
  2. Die geschälten Mandeln mit der gleichen Menge Wasser im Stand-Mixer auf höchster Stufe dick cremig pürieren, evtl. etwas Wasser löffelweise dazu geben.
  3. 1 Knoblauchzehe, ½ bis 1 TL Salz, 3-5 EL Zitronensaft, Pfeffer, evtl. Cayennepfeffer, dazu geben und weiter pürieren,
  4. 150-200 ml Öl langsam in den laufenden Mixer laufen lassen ….

ich bin zurückhaltend mit dem Öl, je nachdem wie standfest die Mayonnaise sein soll, sie dickt im noch nach …

deshalb verwende ich gerne einen Teil (zimmerwarmes) Kokosöl, das spart Öl/Fett, Kokosöl wird im Kühler wieder fest …

diese Mayo schmeckt mir am besten, Mandel-Produkte gehören zu meiner Ernährung wie das tägliche Brot … ;-)

verrührt mit gehackten Gurken und Eiern eine schnelle Remouladensoße ... 

kann mit Kräutern und Gewürzen nach Gusto verfeinert werden ...

wünsche gutes Gelingen  

Voriges Rezept
Wacholder-Soße zu Wildschwein und Reh
Nächstes Rezept
Tomaten Chutney mit Senf-Saat
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter