Mayonnaise selbst gemacht

Mayonnaise selber herzustellen, ist nicht immer einfach, oft gelingt sie nicht. So geht die Herstellung jedoch kinderleicht.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Ich habe schon oft (mit mehr oder weniger Erfolg) versucht, Mayonnaise selbst herzustellen. Da gab es Tipps mit nur frischen, dann aber mit nur "älteren" Eiern ... Bei anderen Ratschlägen sollte man nur zimmerwarmes Öl und Eier verwenden ... Na ja, manchmal klappte es und manchmal nicht.

Nun habe ich ein ultimatives Rezept gefunden, und schon lange mit Erfolg angewandt, welches ich euch nicht vorenthalten will. Bei meiner Suche im Themenbereich habe ich kein gleichartiges Rezept entdeckt. Sollte es bereits ein gleiches Rezept geben, dann gut - keinesfalls möchte ich irgendwelche Punkte - für Tipps sammeln.

Zutaten

  • 2 Eidotter
  • 1/4 L Rapsöl (oder ein anderes neutrales Öl)
  • 1 EL Senf
  • 1 hohes Gefäß (ich weiß nicht warum, aber dann gelingt die Mayonnaise ganz sicher) ist das ein physikalischer Prozess?
  • 1 (manche haben keinen Stabmixer?)

Zubereitung

  1. 2 Eidotter in das hohe Gefäß geben und 1 knappen EL Senf dazugeben. Mit dem Handmixer kurz mixen, bis die Masse cremig wird.
  2. Einen guten Schuss Öl dazugeben und weiter mixen - nach kurzer Zeit wird die Masse fest. Immer wieder, während des Mixens, Öl dazu gießen (nicht tröpfchenweise, wie Mama das gepredigt hat) sondern großzügig. Ihr werdet sehen, dass die Masse immer steifer wird.
  3. Die fertige Mayonnaise kann man dann mit Salz, Zitronensaft, noch etwas Senf (Pfeffer) oder wie ich, mit etwas Sauerrahm, abschmecken.

Ich würde mich freuen, wenn diese Mayonnaise, wie bei mir, gelingt. Jedenfalls ist diese vieeeel besser als jene aus der Tube und keine Hexerei!

Während des Sommers habe ich aus dieser Mayonnaise (gemischt mit Sauerrahm) eine Art Grundsauce zubereitet und dann mit Anchovis, Curry, Ananasstücken ... gemischt und für Salatdressings (vor allem für Nudelsalate) verwendet. 

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

31 Kommentare

Kostenloser Newsletter