Mangosaft mit Korn und Früchten

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Teppichschmeißer: Mangosaft mit Korn und verschiedenen Früchten

Zutaten

  • 1 L Mangosaft
  • 1 L Korn
  • 250 g Zucker
  • verschiedene Früchte nach Wahl

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zusammen kurz aufkochen.
  2. Das Ganze in unverschlossene Flaschen abfüllen und ca. 6 Wochen ziehen lassen.
  3. In Schnapsgläser füllen und mit 80% Rum flambieren und genießen.

Achtung! Sehr leicht zum Trinken, aber das schmeißt euch auf den Teppich!

Von
Eingestellt am


10 Kommentare


#1 Janice
13.2.06, 22:26
Oh ne da liegt man ja schon nach einen Glas im Koma
#2 Torben
14.2.06, 12:48
Mich hat es die Treppen runtergeschlagen. War sehr schmerzhaft.
#3
14.2.06, 20:47
Wo bekommt man denn Mangosaft her?
Gibt es das als fertigen Saft?
#4
15.2.06, 17:05
Mein lieber Herr Gesangsverein...
#5 Olga
17.2.06, 13:44
Ich habe diesen Trink eingenommen und einen Gefühl bekommen wie einen Ogasmus. Vielen Dank!

- Olga
#6 Hillary
1.3.06, 15:20
uiuiuiui das stimmt wirklich! ist sehr leicht zu trinken aber macht schnell besoffen! Ein Toller Tipp!!! Nur nicht übertreiben ;)
#7 Lalena
6.3.06, 00:15
Wie unverschlossene Flaschen? Dann kommen da doch Fliegen und so dran, oder?
#8 Jack Russell
26.5.06, 21:57
Der haut genauso rein wie die ostfriesische Bohnensuppe, vorallem, wenn mann das nicht kennt. Ich sag da nur; na denn mal Prost
#9 mini (minarsky harald)
2.6.06, 11:03
Du kannst doch Alufolie über den
Flaschenhals stülpen , wenn Du
die Flasche ganz verschließt
wird sie 100% explodieren !
#10
21.5.10, 16:00
Der Name ist schon voll geil und denn noch die kommis dazu ....man hab ick schön abgelacht, Danke

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen