Marzipan-Datteln mit weißer Schokolade und Walnuss

Datteln gefüllt mit Marzipan, dekoriert mit weißer Schokolade und Walnuss
4

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Gefüllte Marzipan-Datteln mit weißer Schokolade und Walnüssen: Eine sehr leckere kleine Nascherei die schon meine Oma für uns zubereitet hat.

Zutaten

  • 1 Packung Datteln
  • 1 Packung weiße Schokolade
  • 1 Marzipanbrot z. B. mit Rumgeschmack (wahlweise Marzipanrohmasse)
  • Walnüsse

Hier die Schritte, wie aus der Dattel eine Praline wird:

Zubereitung

  1. Die Datteln werden alle entkernt.
  2. Das Marzipanbrot oder Marzipanrohmasse in kleine Stücke hacken und die Datteln damit füllen.
  3. Nun wird Schokolade geschmolzen und auf die Oberfläche der Datteln getropft und mit einer Walnuss dekoriert.

Das geht schnell und wer Datteln gerne mag, wird diese Pralinen lieben.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Kleine Müslischalen aus der Muffinform
Nächstes Rezept
Knuspriges Dessert-Topping: karamellisierte Kokosflocken
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
12 Kommentare

Rezept online aufrufen