Marzipankuchen

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Im Urlaub habe ich dieses fantastische Rezept für einen Marzipankuchen gefunden! 

Man braucht 

  • 6 Eier
  • 275 g Zucker
  • 500 g gemahlene Mandeln
  • Prise Salz
  • Schale einer Zitrone
  • Puderzucker

Zubereitung

  1. Die Eier schaumig rühren, mind. 10 Minuten, sodass die Masse dick und cremig ist.
  2. Den Zucker danach einrieseln lassen. Eine Prise Salz und die Zitronenschalen zugeben und danach löffelweise die gemahlenen Mandeln.
  3. Das Ganze kommt in eine mit Backpapier ausgelegte Form (26 cm) und wird bei 150 Grad ca. 1 Stunde gebacken.
  4. Mit Puderzucker bestreuen.

Ohne großen Aufwand hat man einen schnell zubereiteten, total leckeren Kuchen.

Durch den Backvorgang werden die Mandeln mit dem Zucker und den Eiern zu 'Marzipan' verwandelt, für Marzipan - Liebhaber daher ein Goldschatz.

In den spanischen Ländern findet man den Kuchen unter "Tarte de Santiago".

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter