Maulwurfkuchen

Maulwurfkuchen
2

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Ein Maulwurfkuchen ohne Backmischung

Zutaten

Für den Boden:

  • 100 g Margarine
  • 120 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Nutella
  • 2 Eier
  • 75 ml Milch

Aus diesen Zutaten einen Rührteig herstellen. In eine gefettete Springform geben, und bei 170°C ca. 30 Minuten backen.

Für die Füllung:

  • 3 Bananen
  • 60 g Schokoflocken
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif

Zubereitung

  1. Den kalten Boden auf eine Platte geben und ca. 1/2 cm aushöhlen. Dabei einen etwa 2 cm breiten Rand stehen lassen. Die Krümel vom Aushöhlen in eine kleine Schüssel geben und zerbröseln.
  2. Die Bananen schälen, längs halbieren, und mit der flachen Seite auf den Boden legen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, Schokoflocken unterheben und kuppelförmig auf die Bananen streichen. Darauf die Krümel verteilen und leicht andrücken.
  3. Kuchen 2 Stunden kaltstellen ... fertig und echt lecker.
  4. Zubereitungszeit (ohne Backzeit) ca. 30 Minuten.
Voriges Rezept
Bananenkuchen mit Schokostreusel
Nächstes Rezept
Bananenkuchen III
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

10 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter