Mexikanische Hühnersuppe

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Für 4 Personen

Wir brauchen

  • 250g Hähnchenfleisch, frisch oder Reste
  • 1l Hühnerbrühe
  • 1-2 getrocknete rote Chillis (Arbole)
  • 1-5 Knoblauchzehen
  • 3EL Wasser
  • Salz (1/2-1 TL)
  • 2 Avocados
  • 1 Handvoll Koriander, frisch (ersatzweise Petersilie)

Anmerkung: alle angegebenen Mengen können individuell erhöht werden.

Was machen wir damit?

Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden. Falls es noch roh ist, die Brühe zum Kochen bringen und das Fleisch ca. 5 Minuten garen.

Chillis entkernen, zerkleinern, zusammen mit dem Knoblauch und Wasser im Mörser zermahlen und in die Brühe passieren. Umrühren, einige Minuten köcheln lassen und mit Salz abschmecken.

Die Avocados schälen, in Streifen schneiden (wie Orangenfilets). Die Streifen in die Suppe geben. Vorsicht: die Streifen sorgfältig von einander trennen, da sie sonst zusammenkleben. Wie Kartoffelklöße werden sie erst einmal untergehen und dann wieder an der Oberfläche erscheinen. Dann ist die Suppe fertig.

Den Koriander hacken und über die Suppe geben.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

57 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Gnocchi mexikanisch

6 2

Mexikanische Hähnchen- oder Putenpfanne

13 6

Hühnersuppe bleibt klar

24 18

Minihackbällchen für eine Hühnersuppe schnell formen

18 23

Thunfisch-Reis-Salat

8 5

Schneller Tortellinisalat mit Ananas

11 4

Mexikanische Taccos

16 8

Für heiße Sommertage: Mexikanische Gazpacho Suppe

75 6

Kostenloser Newsletter