Minzkaffee

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

In den Kaffee 2 - 3 Minztafeln (z. B. Aftereight) reinbröckeln umrühren, und wer Milch mag noch geschäumte Milch rein. Super lecker für Minzliebhaber!


Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Martin
3.12.07, 09:49
Was soll das sein? Auf jeden Fall kein Kaffee mehr...
#2 Schnegge
3.12.07, 11:32
Warum kein Kaffee mehr, Martin? Kaffee muss nicht immer schwarz und ohne Aroma sein. Ich werd's probieren!
#3 knuffelzacht
3.12.07, 15:24
Kaffee mit Minzaroma kenne ich. Zwar anders zubereitet, aber sehr lecker! Das MInzaroma zum Kaffee ist klasse, wenns sich auch zuerst ein wenig seltsam anhört...
#4 mizzi
3.12.07, 16:47
also ich hab die erfahrung gemacht, das der kaffee dann nicht nach schoko ect. schmeckt sondern die after eight oder sonst was nur schleimig am boden kleben. kann man zwar rauslöffeln aber der kaffee schmeckt nich viel anders....
#5 ursel
3.12.07, 17:06
@ mizzi, man sollte ja auch den kaffee umrühren:-)
im kakau schmeckt after eight auch lecker. gibts grad auf den weihnachtsmärkten

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen