Mit Plastiktüten über den dreckigen Gartenschuhen, sauber ins Haus.

Mit den Gartenstiefeln sauber ins Haus

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Oft genug ist es mir jetzt passiert, ich matsche im Garten rum und will noch etwas aus dem Haus holen oder ich habe das Telefon nicht draußen und es klingelt.

Bisher immer Stiefel aus, rein ins Haus, zack aufgelegt, Stiefel wieder an und wieder in den Garten usw.

Jetzt stelle ich 2 große Plastiktüten vor die Terrassentür. Mit den dreckigen Stiefeln rein in die Tüten, Gummiband rum und ich kann ins Haus, ohne irgend etwas einzuschmieren.

Vor der Weiterarbeit werden die Tüten wieder neben der Tür abgelegt für den nächsten Notfall.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Hilna
28.2.11, 10:16
Stiefel aus geht schneller.
#2 chris35
9.3.11, 18:46
Gute Idee auch für Wanderschuhe - ich werde mir auch noch ein paar "Gäste"-Plastiktüten daneben stellen, falls nach der Tour mal jemand dringend muss... :-)
#3 Pumukel77
12.3.11, 21:31
@chris35: jetzt gibts nen Daumen hoch, bis so ein Stiefel aufgeschnürt ist, ist die Hose nass :-)
2
#4 Sigi_K
27.4.11, 00:30
Ich habe Schuhgröße 39 und wenn ich schnell mal ins Haus muss, schlüpfe ich mit den Stiefeln in Gummischlappen (Größe 46) aus dem Baumarkt. Da ich nicht Ballett tanzen will, geht das ganz gut :D
#5 Celestine61
12.7.12, 15:03
@Sigi_K: die Idee finde ich richtig gut.
#6
23.6.15, 11:24
Ich sage nur: Not macht erfinderisch! Alle Daumen hoch und 5 Sterne von mir. Danke!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen