Moder- bzw. Kellergeruch in Kleidung ist hartnäckig und meist schwer zu entfernen. Wie es dennoch gut gelingt, verrät dieser Tipp.

Moder- bzw. Kellergeruch aus Polyester entfernen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine neue Polyester Outdoorjacke roch sehr stark nach Moder bzw. Keller. Wahrscheinlich lag sie beim Händler über Jahre in einem schlecht belüfteten Raum. Nach dem Waschen war der Geruch noch immer da, sogar etwas stärker, also Sonderbehandlung.

  • Über Nacht in eingeweicht.
  • Mit Essig in der Maschine gewaschen.
  • Hygienespüler, der geruchsbildende Bakterien und Viren entfernt.
  • Eine Woche auf den Balkon gehängt.

Jetzt riecht die Jacke frisch und kann getragen werden.

Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare


8
#1
15.2.19, 04:20
Ok, das war natürlich nett von dir und ist sicherlich ein guter Tipp, aber an deiner Stelle hätte Ich die Jacke einfach umgetauscht. So etwas geht einfach nicht.
3
#2
15.2.19, 07:32
ich hätte die Jacke zurückgebracht ,ist sie durch die verschiedenen Behandlungen überhaupt noch wetterfest?
#3
15.2.19, 14:31
Ich denke auch, so einen Geruch (Gestank) muß man nicht hinnehmen.
#4
16.2.19, 12:05
Ich finde den Tipp als solchen gut. Möglicherweise hat man selbst mal in Haus oder Hof ein Teil, das man mit Hilfe dieses Hinweises wieder nutzbar machen kann. Es muss ja nicht die neu gekaufte Jacke sein. Wer weiß über wie viele Händler das gute Stück manchmal per Lieferung gekommen ist. Da mag man gar nicht wieder wegschicken. Danke also an die Tippgeberin.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen