Weiße Möbel sehen zwar schön aus, sind aber oftmals leider unpraktisch, da jeder Fleck sofort sichtbar ins Auge sticht.

Möbel müssen praktisch sein

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Möbel sollten nicht nur schön, sondern vor allem praktisch sein!

Das Lamentieren über Kuliflecken auf weißen Ledergarnituren oder Rotwein auf cremefarbenen Teppichböden nervt mich ein bisschen. Der Ärger ist doch schon bei der Kaufentscheidung vorprogrammiert! Seitdem ich schwarze Ledersofas habe, habe ich mit so etwas keine Probleme mehr. Potentielle Flecken kann ich darauf ganz einfach abwischen!

Meine Frau wollte unbedingt eine weiße Arbeitsplatte für die Einbauküche. Ein Albtraum! Jeder Kaffeetropfen war schon von Weitem zu sehen und mit der Zeit wurde sie schmuddelig. Jetzt haben wir eine Kunststein-Imitation. Auf dem unruhigen Muster entdeckt man viele Flecken erst beim Abwischen, vorher hatten sie sich erfolgreich getarnt.

Daher meine Empfehlung: Kauft euch lieber Möbel, die praktisch sind! Die Schönheit sollte an zweiter Stelle stehen.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

7 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter