Mohntorte
2

Mohntorte

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Mohntorte

Zutaten und Zubereitung

Teig

  • 60 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Daraus einen Knetteig herstellen und in eine Springform verteilen, den Rand hochdrücken.

Mohnbelag

  • 3/4 L Milch
  • 2 Pck. Vanillepudding

Daraus einen Pudding kochen

  • 1 Pck. Mohn
  • 100 g Zucker
  • 125 g Margarine
  • 1 Becher Schmand

Diese Zutaten in die Puddingmasse einrühren. Den Mohnbelag auf den Boden geben und bei 175°C 40 Minuten backen auf der unteren Schiene.

Schmandguss

  • 1 Becher Schmand
  • 2 Eigelb
  • 80 g Zucker

Alles verrühren und 2 Eischnee unter die Masse heben. Den Guss auf den vorgebackenen Mohnkuchen geben und nochmals 20 Minuten bei 160°C auf mittlerer Schiene backen.

Bitte in der Form erkalten lassen!

Von
Eingestellt am
Themen: Mohn, Torte

28 Kommentare


1
#1 Ille
1.6.06, 09:32
Ich backe meine Mohntorte nur so und kann diese nur wärmstens empfehlen.
5 Punkte, denn der ist der Lieblingskuchen meiner Gäste!
Ist schnell und einfach zubereitet!
#2
20.9.06, 14:17
Suuper lecker!! hab ihn zu meinem geburtstag gebacken.. un im nu war er alle...
#3 Steffi
7.1.07, 11:08
Hört sich super lecker an, möchte ich ausprobieren. Wird da gemahlener Mohn verwendet oder ungemahlener?
#4 Liane
7.2.07, 20:48
@Steffi, der backfertige Mohn ist damit gemeint.
#5 britta b.
25.5.07, 17:38
ich bin wirklich kein kuchen-freak, und bei mir sehen die kuchen immer anders aus als auf den bildern - aber die mohntorte ist einsame spitze und absolut easy zu backen. DANKE!
#6 Thomas
2.7.07, 22:00
Habe die Torte am Wochenende ausprobiert und muß sagen das ist die beste Mohntorte die ich je gegessen habe.
#7 Regina
6.8.07, 22:13
Auch meine Gäste waren restlos begeistert! Vielen Dank für das Rezept.
#8 Pingi
10.12.07, 14:18
Ich bin kein "Mohn-Fan", aber dieses Rezept hat mich eines anderen belehrt.
Absolut lecker!
#9 Betty
22.12.07, 12:07
+++Einfach und super lecker. +++
#10 Desi
1.4.08, 13:36
Alle lieben diese Torte und wollen sofort das Rezept!!!
#11 Minime
13.4.08, 16:54
Nimmt man für den Pudding den 3/4l Milch oder kommt das extra zum Pudding? LG
#12 Cordula
20.9.08, 11:09
liane hat mir diesen Kuchen mitgebracht, er ist das Beste was ich je an Mohnkuchen gegessen habe. Tausend Dank und dicken Kuß Cordula
#13
5.12.08, 20:39
ein riesen danke schön für das rezept!
die torte ist super-jeder in unseren familien+freudeskreis liebt diese torte!
hast du noch ein kuchenrezept hier reingestellt????
Alles liebe
#14
28.7.09, 07:57
...hört sich sehr lecker an, und wird desshalb am WE ausprobiert!

Danke fürs Rezept!

LG EvelynK
#15 lilli
15.10.09, 15:45
Geschmacklich sehr lecker, jedoch bei mir war er nicht so richtig fest geworden, daher werde ich beim nächsten mal nur 1/2 l Milch verwenden.
#16 claudia-kinzel@web.de
9.11.09, 13:59
wieviel ist eine packung mohn?
1
#17 Backnase
17.1.10, 18:41
Sehr lecker!! Hab mal 2 Bilder hochgeladen :)
#18
7.3.10, 17:07
ich habe dem Mohnkuchen von Liane gebacken,der Kuchen hat sehr gut gemudet
ein gutes Rezept besten dank Liane.
#19
19.3.10, 18:15
Hallo Liane. Vielen Dank für das schöne Rezept. Der Kuchen war sehr lecker. Ich habe aber nur einen halben Liter Milch für den Pudding genommen ,denn das reicht auch zu.
#20 Laaser Gerhard
23.4.10, 16:48
Der Mohnkuchen von Liane ist ein Gedicht ,läßt gut nachbacken
und schmeckt herverragend besten Dank an Liane
#21
20.2.11, 11:04
liebe liane, auf die Gefahr hin, dass die Fragen schon Beantwortet sind, fuer mich nochmals, bitte !!! Lebe in Italien KOMM NICHT EINFACH AN FOLGENDE PRODUKTE
SCHMAND koennte man das mit Kochsahne vergleichen (panna di cucina)
MOHN wieviel GRAMM gemahlener Mohn ist das ??
Danke fuer eine Antwort.
mfg willy
#22
10.5.11, 09:35
Ich würde diesen Kuchen wirklich gerne backen, aber wieviel Mohn ist denn eine Packung?
Wieviel Gramm?
Kann das bitte mal jemand beantworten?
Danke!
#23
10.5.11, 10:10
@Chi:
Meiner Meinung nach 250g
#24 Pumukel77
10.5.11, 10:11
Ich habe gestern eine 200 gr. Packung gemahlenen Mohn verwendet, es ist gut geworden. Aber für den Pudding sollte man wirklich etwas weniger Milch nehmen es ist sehr weich geworden. Und ich hatte auch etwas Probleme alles in die Form zu bekommen, trotz 28 cm.
1
#25
10.5.11, 16:40
@mamamutti: Herzlichen Dank!
1
#26
18.5.11, 16:43
Super lecker. Ich habe fertigen Backmohn (250 g) genommen und dafür die 100 g Zucker weggelassen. 1/2 l Milch reicht. Wurde zum Lieblingskuchen erklärt und jetzt muss ich ihn so lange backen, bis ihn niemand mehr essen will. Und das kann dauern... :-)
Danke für das tolle Rezept!
1
#27
12.11.11, 13:15
Habe den Kuchen gerade im Backofen, für den Guss habe ich allerdings Magerquark genommen, sind ja so schon jede Menge Kalorien vorhanden.
Noch 15 Min. dann kann heute nachmittag geschlemmt werden.
1
#28
6.4.15, 15:56
na das ist ja mal nen kuchen!!!!!
megalecker!!
versuche mal ein paar fragen zubeantworten:
@minime, von nem 3/4 l. milch wird ein pudding gekocht und da wird der backmohn untergehoben.
@spumator, keine Ahnung ob man den schmand austauschen kann....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen