Müffel-Turnschuhe III

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehmen einen alten Neolonstrumpf, gebe da Katzenklumpstreu hinein, zuknoten und dann einfach in die Schuhe legen nach kurzer Zeit ist der Geruch weg, ist auch ideal für Ski- und Hockeyhandschuhe.

Von
Eingestellt am


9 Kommentare


#1
9.9.05, 21:32
man nehme einen neolonstrumpf und macht benutztes katzenstreu rein und die schuhe stinke noch schlimmer wie zuvor also ne geht garnet
#2 rita
10.9.05, 19:36
klappt super und ist seit 3 jahren bewährt in unserem hockeyverein
#3 Jürgen
26.9.05, 15:37
Was zum Geier ist denn ein "Neolonstrumpf"?
#4 rita
30.9.05, 10:42
lach ich denke mal ein feiner damenstrumpf denn den nehmen wir dazu :)
#5
30.9.05, 19:47
"Neolonstrumpf"???
Ihr meint wohl eher "Nylonstrumpf" oder?
#6
5.5.06, 02:35
Die Sneakers innen sehr intensiv mit Deospray einsprühen. Fangen sie wieder an zu stinken einfach wiederholen. Hat bei mir bestens geholfen. Hab keine Käsesneakers mehr.
#7 Supersonic
30.5.06, 22:18
Das funktioniert auch super mit Salz. Einfach Salz auf ein Papiertuch geben, so 1-2 teelöffel voll. Dann das Tuch zu einem Säckchen formen und und am oberen Ende mit Gummi oder Band zusammenbinden. Nach dem ausziechen der Schuhe einfach die Säckchen reintuhen und bis zum nächsten anziehen drinnen liegen lassen. Das Salz nimmt durch die Tücher die Feuchtigkeit auf.
#8 gaston
1.12.06, 00:07
Klingt super logisch...
#9 jaddi
18.5.07, 03:17
Was ist denn ein Neolonstrumpf? o.O

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen