Mülleimer reinigen mit Soda

Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ihr den Mülleimer intensiv reinigen wollt, nehmt einen Eimer heißes Wasser und 500 g Soda. Mit dieser Flüssigkeit und einer Bürste die Innenwände des Mülleimers kräftig abschrubben und das ganze so eine halbe Stunde einwirken lassen. Danach mit klarem Wasser auswaschen.

Der Mülleimer wird blitzeblank und stinkt nicht mehr!

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


2
#1 Parasol
1.8.06, 19:31
Stimmt, aber:
1. diese Menge reicht für eine (große) Mülltonne
2. für einen Mülleimer (Haushalt) reichen 2 El Soda wenn er mal verschmutz ist, und der Müllbeutel beschädigt ist.
1
#2 Finn
2.8.06, 10:50
Ich schließe mich voll Parasol an! Erst die Gebrauchsanweisung und die Mengenangaben auf dem Soda lesen! mit 500g Soda macht ihr eine so starke Lauge, damit kriegt ihr eure Mülltonne vor der Tür sauber.
#3
3.8.06, 10:42
Mache meinen Mülleimer immer von Zeit zu Zeit mit einem Dampfreiniger sauber. Der heiße Dampf sagt den Bakterien den Kampf an.
3
#4 A.Prins
16.1.09, 09:45
500 gr. Das kann doch eigentlich nur ein Tippfehler sein 5 gr also ca 2 -3 EL auf 5 l sind normal

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen