Muffige Bücher zusammen mit Katzenstreu in eine Frischhaltedose geben.

Muffige Bücher wieder "frisch" mit Katzenstreu

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Alte, muffige Bücher kann man zusammen mit etwas Katzenstreu in eine Frischhaltedose legen. Behälter luftdicht verschließen. Nach einem Tag hat sich der Muff verzogen!

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
9.6.10, 21:45
Tipp gefällt mir,
habe aber leider im Moment keine muffigen Bücher mehr,schade.
#2 Morrisweiss
9.6.10, 22:12
Super Tipp, werde es probieren, ich habe allerdings sehr viele alte Bücher mit richtig gutem Papier, bin gespannt ob es funktioniert
#3 Morrisweiss
9.6.10, 22:55
Super Tipp, werde es probieren, ich habe allerdings sehr viele alte Bücher mit richtig gutem Papier, bin gespannt ob es funktioniert
#4
12.7.10, 09:21
super tipp, mit katzenstreu kann man auch feuchte stellen in alten kellern oder sonstigen nicht so häufig genutzten räumen trocknen.
#5 Freddy
12.7.10, 18:02
und was machen die , die keine Katze haben ...??
1
#6
12.7.10, 22:15
@Freddy: du wirst es nicht glauben, aber du mußt keine katze vorweisen, wenn du eine tüte katzenstreu kaufen willst ....
#7 Windsbraut
17.8.10, 18:58
@haxnmax: lol
#8 alsterperle
17.8.10, 19:03
@Freddy: Besser keine Katze als keine Bücher! Und besser muffig riechende Bücher als ne stinkende Katze:)
#9 wurzelsepp
17.3.12, 21:53
cooler Tipp, das hätte ich wissen müssen, als ich die Kinderbücher meiner erwachsenen Kinder aus deren Keller gerettet habe. Inzwischen sind sie aber schon allein "ausgemufft"

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen